1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. Generalistische Pflegeausbildung
  4. Lehrwerk Pflegias
  5. Pflegias für Lehrkräfte
  6. Fachbücher
Generalistische Pflegeausbildung
Bild: Shutterstock.com/TierneyMJ

Pflegias – Fachbücher zur Generalistik

Zwei Bände zur generalistischen Ausbildung 

Pflege neu gedacht: Die Fachbücher decken alle Inhalte entsprechend der Ausbildungs- und Prüfungsordnung (APrV) ab. Sie wurden gemeinsam mit vielen erfahrenen 
Pflegepädagoginnen/-pädagogen entwickelt – entdecken Sie die beiden Fachbücher von Pflegias für die Generalistik. 

  • Band 1 behandelt die Grundlagen der beruflichen Pflege – vom Pflegeverständnis über rechtliche Rahmenbedingungen bis zu ethischen Grundprinzipien. Er schafft ein Fundament für das Berufsbild der Schüler/-innen.
  • Band 2 legt den Schwerpunkt auf die individuelle Pflege – mit Phänomenen und Handlungen einzelner Bereiche, zum Beispiel Kognition und Wahrnehmung, Sexualität und 
    Fortpflanzung oder Haut und Körper. Er macht fit für die Praxis.

Pflegias und der Rahmenlehrplan


Entdecken Sie hier die Zuordnung der einzelnen Kapitel unserer Fachbücher zu den Curricularen Einheiten (CE) des Rahmenlehrplans. 

  • DownloadZuordnung zum Rahmenlehrplan als pdf herunterladen [PDF, 717 KB]

Pflegias – Seite für Seite

Viele Querschnittsfragen 

Bild: Cornelsen/Inhouse

Viele Querschnittsfragen verbinden die Inhalte mit Aufgaben, denen eine besondere Bedeutung zukommt 
und die in vielen Situationen eine zentrale Rolle spielen: Ethik, Kommunikation, Selbstfürsorge, besser Pflegeprozessgestaltung, Diversität u. v. a. m.


Reflexion und Lernortkooperation 

Bild: Cornelsen/Inhouse

Hier finden Sie Impulse und Aufgaben, die Lernende zur Selbstreflexion anregen und zur Vernetzung des Wissens an 
den unterschiedlichen Lernorten beitragen. So fördern Sie einfacher eine professionelle Haltung.


Zahlreiche Beispiele 

Bild: Cornelsen/Inhouse

Praxisnahe Beispiele aus dem (Pflege-)Alltag bilden die Lebenswirklichkeit ab und veranschaulichen die Inhalte. So erhalten die Lernenden bereits in der Pflegeschule einen 
Einblick in den Arbeitsalltag und verbinden leichter die Theorie mit der Praxis. 


Weiterdenken und Vernetzen 

Bild: Cornelsen/Inhouse

Die Kästen „Zum Weiterdenken“ enthalten z. B. Forschungsergebnisse, aktuelle Ereignisse oder kontroverse Meinungen. Die Kästen können in Ihrem Unterricht zu vielfältigen Diskussionen anregen und sollen Ihre Schüler/-innen auf die Fragen des Berufsalltags vorbereiten. 


Audios und Videos 

Bild: Shutterstock.com/Irina Adamovich

Die Fachbücher bieten noch mehr als die Buchseiten: Per PagePlayer-App zu Pflegias lassen sich Pflegeanleitungen, Interviews und Erklärvideos direkt aus dem Buch abrufen. 
Das ermöglicht interaktives Lernen – und Ihre Schüler/-innen vernetzen die Pflegetheorie mit der Berufspraxis. 

Blick ins Probekapitel von Pflegias

Erhalten Sie hier einen Einblick in ein ausgewähltes Probekapitel und lernen Sie den Aufbau der Kapitel kennen!

  • DownloadProbekapitel als pdf herunterladen [PDF, 11 MB]

Pflegias im Detail