1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. New Access
Das neue Access: <br>gedruckt & digital optimal
Bild: Shutterstock.com/Syda Productions

Das neue Access: 
gedruckt & digital optimal

Die hybride Lehrwerkgeneration für Ihren Englischunterricht ab Klasse 5

Bewährt, beliebt, hybrid: Das neue Access erscheint im Sommer 2022 und führt das Konzept von English G Access in erprobter Form weiter, erfindet es gleichzeitig an vielen Stellen neu und ergänzt es um zahlreiche digitale Angebote.

Behind the Scenes: Insights zu Band 1

Im Sommer 2022 erscheint die neue Generation

Die Qualität von Print – ergänzt durch die Flexibilität von Digital 

Bild: stock.adobe.com/Mint Images (Fahrrad); Shutterstock.com/Andrew J Small (Strandhütten);

Mit dem Anspruch, Sie in Zukunft bei den Herausforderungen des modernen Englischunterrichts noch besser als bisher unterstützen zu können, haben wir unser Lehrwerk auf ein „next level“ gehoben und die neue Generation von Access erarbeitet.

  • Mehr Lehrerservice
  • Mehr Unterrichtsimpulse
  • Mehr individuelle Lernerfolge
  • Mehr Möglichkeiten

Kein Muss – aber ein Plus!

Bild: Cornelsen/Rosendahl

Das hybride Konzept

Das neue Access arbeitet mit einer klugen Verzahnung aus analogen und digitalen Produkten, die sich für Ihren modernen Unterricht als äußerst wertvoll erweist. Dabei passt sich der flexibel einsetzbare Begleitkranz Ihrer Ausstattungssituation, Ihrem Lernort und vor allem Ihrer Nutzungsaffinität perfekt an. Das macht digitales Arbeiten nicht zu einem Muss, aber zu einer tollen Option für alle, die die Vorzüge von Digital bereits schätzen gelernt haben – und erst recht für alle, die sie noch Schätzenlernen werden. 

Das beste hybride Lehr- und Lernsystem für Ihren Unterricht: 

  • Gesicherte Lernerfolge durch durchdachte, integrierte digitale Angebote, die das gedruckte Schülerbuch und Arbeitsheft ergänzen und jederzeit schnell zur Hand sind
  • bester Lehrerservice und größtmögliche Entlastung durch digitale, intelligent verknüpfte Möglichkeiten bei der Unterrichtsdurchführung
  • Steigerung der Lernerfolge durch besseres Moderieren von Lernständen und Lernfortschritten
  • erstes Lehrwerk mit „digital first“-Lerneinheiten, die das Potenzial digitaler Medien für das individuelle Lernen voll ausschöpfen

Take a look inside!

Bild: Fresh Agents Ltd

Willkommen in der malerischen, aber pulsierenden Küstenstadt Brighton. An diesem Ort werden wir eine Handvoll Kinder durch ihr erstes Jahr an der weiterführenden Schule begleiten. Ihre bunten Charaktere sorgen dafür, dass es niemals langweilig wird. 

Die spannenden neuen Geschichten spielen an mehreren Schauplätzen: So blicken wir in Familienhäuser, besuchen eine angesehene Schule und entdecken verschiedenste Viertel der aufregendsten Küstenstadt Großbritanniens. Eingewebt in die authentische Darstellung des Lebens britischer Kids entfaltet sich wiederum eine ziemlich aufregende Abenteuergeschichte rund um ein geheimnisvolles Päckchen, das Protagonistin Alice eines Tages zugeschickt bekommt … Und obendrauf bringt unser neues Maskottchen, das freche Möwen-Mädchen Scout, eine Extra-Portion Spaß und Leben ins neue Lehrwerk!

Alice Shaw

Bild: Fresh Agents Ltd

Alice lebt im Brightoner Stadtteil Patcham mit ihrem alleinerziehenden Vater Tim und älterem Bruder Jake. Mit Jake hat sie ein gutes Verhältnis, auch wenn es manchmal knirscht – sie spielen Fußball zusammen im Garten, streiten aber ab und zu über das Familien-Tablet. Alice freut sich auf die neue Schule, auch deshalb, weil ihr bester Freund aus der Grundschule, Zane Adebayo, dabei sein wird. Durch ein unerwartetes Ereignis wird Alice zur Schlüsselfi gur der Geschichte.

Zane Adebayo

Bild: Fresh Agents Ltd

Genau wie Alice wohnt Zane im Stadtteil Patcham. Durch seine selbstbewusste und charmante Persönlichkeit wird er an der neuen Schule schnell zu einem der beliebtesten Kids. Er ist aufgeschlossen und schließt schnell Freundschaft en mit den unterschiedlichsten Charakteren. Zane verteidigt seine Freunde und setzt sich immer für Fairness ein. Sein Vater betreibt ein Café im Stadtzentrum von Brighton, wo Zane sich manchmal mit seinem engeren Freundeskreis trifft . 

Noah Williams

Bild: Fresh Agents Ltd

Ganz anders als Zane ist Noah eher schüchtern und unbeholfen. Das Leben in der neuen Schule ist für ihn nicht immer einfach. Er ist ein nachdenklicher Junge, der gerne und oft allein ist. Morgens joggt er im Park mit seinem geliebten Hund Buddy und spielt Gitarre. Noah ist Einzelkind; seine Eltern sind eher altmodisch und etwas streng. Anfangs wird er von den anderen Schülern nicht ganz akzeptiert – aber das wird sich bald ändern.

Lily Hall

Bild: Fresh Agent Ltd

Lily ist eine eigenwillige Persönlichkeit, die sich nicht unbedingt anpassen will und immer unverblümt ihre Meinung sagt, auch bei heiklen Themen. In der neuen Schule werden sie und Alice schnell beste Freundinnen, wobei das Verhältnis nicht immer einfach ist. Lily spricht manchmal zu Hause Russisch mit ihrer Mutter, die aus Moskau stammt. Ihre Familie wohnt im Whitehawk Estate, eines der ärmeren Stadtviertel Brightons.

Sunita Chandra

Bild: Fresh Agents Ltd

Computer-Whizz-Kid Sunita ist immer gut gelaunt. Sie steht nicht gerne im Mittelpunkt, freut sich aber, wenn sie ihren Klassenkameraden helfen kann. Anders als die meisten Schüler an der Schule wohnt sie nicht in Patcham, sondern stammt aus dem bürgerlichen Stadtteil Hove.

Scout, das freche Möwen-Mädchen 

Bild: Cornelsen/Irina Zinner

Gestatten: Scout! Gierig, frech und clever wie aus dem Bilderbuch ist dieses Exemplar einer Brighton-Möwe! Nur, dass sich Scout in unser Lehrwerk „eingenistet“ hat. Als Maskottchen treibt Scout dort viel Unsinn, macht sich aber auch sehr nützlich: So befl ügelt sie Ihre Schülerinnen und Schüler im Unterricht und schafft eine emotionale Bindung beim Lernen.

Mehr als Meer!

Bild: mauritius images/Loop Images

Folgen Sie uns in die lebhafte Küstenstadt Brighton mit rund einer Viertelmillion Einwohnern – und mehr als 9 Millionen Besuchern aus aller Welt jährlich! Idyllisch am Meer gelegen, kann man hier nicht nur herrlich baden – sondern noch viel, viel besser das Leben feiern und eine unvergessliche Zeit haben!

Kaum ein Ort zieht junge Menschen so magisch an wie Brighton – nicht etwa mit seiner wohltuenden Seeluft, sondern vielmehr mit einer ganz außergewöhnlichen, lebendigen Atmosphäre. Dafür verantwortlich: ein einmaliger Mix an Menschen, der sich hier zusammenfindet – und wiederum neue Besucherscharen aus England und der ganzen Welt anzieht. Sie alle finden hier genau das, was sie suchen: sei es die vielfältige Kultur, die bunte Künstlerszene, die kilometerlange Strandpromenade – oder aber auch einfach nur exzellente Studiermöglichkeiten.

Und auch Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler finden hier genau das, was Sie suchen: einen spannenden, vor prallem englischen Leben berstenden, neuen Handlungsort, der das Erlernen der englischen Sprache zum puren Vergnügen macht!