1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. newlighthouse
  4. Die nächste Generation
  5. Take a look inside!
Empowered by Lighthouse!
Bild: Cornelsen/Anja Poehlmann

Take a look inside!

Authentische Charaktere, spannende Storys, lebendiger Handlungsort

Willkommen in Brighton – der aufregendsten Küstenstadt Großbritanniens. Freuen Sie sich auf Abenteuer mit den Kindern Zane, Lily, Sunita und Noah. Die vier Freunde sorgen dafür, dass es nie langweilig wird.

Bild: Cornelsen/Harald Ardeias

Mit den vier Brighton-Kids erleben Ihre Schülerinnen und Schüler aufregende und lustige Momente. Wir begleiten sie durch ihren Schulalltag, bei ihren Freizeitaktivitäten und nehmen teil an ihren schönen und manchmal auch schwierigen Situationen im Familien- und Freundeskreis. Obendrauf bringt unser neues Maskottchen Scout eine Extra-Portion Spaß ins neue Lehrwerk!

Zane Adebayo

Bild: Fresh Agents Ltd

Zane wird durch seine selbstbewusste und charmante Persönlichkeit schnell zu einem der beliebtesten Kids an der neuen Schule. Er ist aufgeschlossen und schließt schnell Freundschaften mit den unterschiedlichsten Charakteren. Zane verteidigt seine Freunde und setzt sich immer für Fairness ein. Sein Vater betreibt ein Café im Stadtzentrum von Brighton, wo Zane sich manchmal mit seinem engeren Freundeskreis trifft. 

Noah Williams

Bild: Fresh Agents Ltd

Ganz anders als Zane ist Noah eher schüchtern und unbeholfen. Das Leben in der neuen Schule ist für ihn nicht immer einfach. Er ist ein nachdenklicher Junge, der gerne und oft allein ist. Morgens joggt er im Park mit seinem geliebten Hund Buddy und spielt Gitarre. Noah ist Einzelkind; seine Eltern sind eher altmodisch und etwas streng. Anfangs wird er von den anderen Schülern nicht ganz akzeptiert – aber das wird sich bald ändern.

Lily Hall

Bild: Fresh Agent Ltd

Lily ist eine eigenwillige Persönlichkeit, die sich nicht unbedingt anpassen will und immer unverblümt ihre Meinung sagt, auch bei heiklen Themen. In der neuen Schule werden sie und Alice schnell beste Freundinnen, wobei das Verhältnis nicht immer einfach ist. Lily spricht manchmal zu Hause Russisch mit ihrer Mutter, die aus Moskau stammt. Ihre Familie wohnt im Whitehawk Estate, eines der ärmeren Stadtviertel Brightons.

Sunita Chandra

Bild: Fresh Agents Ltd

Computer-Whizz-Kid Sunita ist immer gut gelaunt. Sie steht nicht gerne im Mittelpunkt, freut sich aber, wenn sie ihren Klassenkameraden helfen kann. Anders als die meisten Schüler an der Schule wohnt sie nicht in Patcham, sondern stammt aus dem bürgerlichen Stadtteil Hove.

Unser Maskottchen

Bild: Cornelsen/Irina Zinner

In Brighton sind sie einfach überall: Möwen. Man sieht sie nicht nur am Strand oder am Pier, sondern auch auf Postkarten, Souvenirs und im Logo des örtlichen Fußballvereins. Eine ganz besondere Möwe ist Scout – das Maskottchen im neuen Lighthouse. Kinder mag sie übrigens besonders gern und sie ist immer zur Stelle, wenn sie helfen kann. Wir haben Scout inzwischen schon etwas besser kennengelernt und sie sehr ins Herz geschlossen. Scout ist eine typische Vertreterin ihrer Art: lautstark, frech und immer hungrig. Sie ist aber auch ziemlich clever, hat von oben stets alles gut im Blick – und sie ist sehr gesellig. 

Bild: Cornelsen/Irina Zinner

Scout begleitet auch Ihre Klasse, denn sie gibt allen Schülerinnen und Schülern viele gute Lerntipps und sagt ihnen regelmäßig, worauf sie achten sollten. Englisch lernen mit Scout macht einfach immer Spaß!

Übrigens ist Scout auch sehr musikalisch: Eine Kostprobe des Scout Song gibt unsere Autorin Zoe Thorne in unserem Interview zum Besten.

Mehr als Meer!

Bild: mauritius images/Loop Images

Folgen Sie uns in die lebhafte Küstenstadt Brighton mit rund einer Viertelmillion Einwohnern – und mehr als 9 Millionen Besuchern aus aller Welt jährlich! Idyllisch am Meer gelegen, kann man hier nicht nur herrlich baden – sondern noch viel, viel besser das Leben feiern und eine unvergessliche Zeit haben!

Kaum ein Ort zieht junge Menschen so magisch an wie Brighton – nicht etwa mit seiner wohltuenden Seeluft, sondern vielmehr mit einer ganz außergewöhnlichen, lebendigen Atmosphäre. Dafür verantwortlich: ein einmaliger Mix an Menschen, der sich hier zusammenfindet – und wiederum neue Besucherscharen aus England und der ganzen Welt anzieht. Sie alle finden hier genau das, was sie suchen: sei es die vielfältige Kultur, die bunte Künstlerszene, die kilometerlange Strandpromenade – oder aber auch einfach nur exzellente Studiermöglichkeiten.

Und auch Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler finden hier genau das, was Sie suchen: einen spannenden, vor prallem englischen Leben berstenden, neuen Handlungsort, der das Erlernen der englischen Sprache zum puren Vergnügen macht!

Wollen Sie Brighton näher kennenlernen? Dann erweitern Sie mit diesen 4 Fun-Facts Ihr Wissen in unserem heiteren Brighton-Quiz!