1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. Weitblick
  4. Autorenteam
Weitblick
Bild: Cornelsen/Carlo Stanga

Autorenteam

Hinter den Kulissen

Lernen Sie das Autorenteam von Weitblick kennen und erfahren Sie, was die Autorinnen und Autoren dazu bewegt hat, an dem neuen Deutschlehrwerk für Fortgeschrittene mitzuwirken.

Unsere Autorinnen und Autoren

Claudia Böschel
Bild: Shutterstock.com/Andrii Symonenko

Claudia Böschel

DaF/DaZ-Dozentin, Fortbildnerin und ReferentinDass es sprachlich komplexer wird und man mehr ins Reden kommt, macht für mich die Mittelstufe so spannend. Man kann tiefer in Themen einsteigen, diskutieren, Grammatikphänomene beleuchten. Die Idee von Weitblick, neue digitale Möglichkeiten für eine ganzheitliche Binnendifferenzierung zu nutzen, hat mich begeistert und dazu moviert, als Autorin mitzuwirken. Weitblick bietet unglaublich viele Alternativen, aus denen die Lehrkraft das Passende für ihre Lerngruppe auswählen kann. Das war beim Schreiben schwierig, zahlt sich aber im Unterricht aus.
Andrea Finster
Bild: Shutterstock.com/Bhaveshbhai Patel

Andrea Finster

Autorin, Referentin und Redakteurin Ich bin Autorin geworden, da das Entwickeln von Inhalten für mich eine sehr spannende Herausforderung bedeutet. An Weitblick gefallen mir besonders zwei Dinge: Einerseits ist es das Konzept, das es den Lehrenden einfach macht, den Unterricht flexibel zu gestalten. Gleichzeitig bietet es die auf diesem Niveau so nötige Möglichkeit zur individuellen Auswahl – je nach Interessen und Fähigkeiten der Lernenden. Die Fülle der Materialien und der Umgang damit kommt dem großen Bedürfnis nach Binnendifferenzierung entgegen.
Jens Magersuppe
Bild: Shutterstock.com/Irina Adamovich

Jens Magersuppe

Autor, DaF-Dozent und FortbildnerAls junger DaF-Lehrer hatte ich das Glück, mit einem tollen Lehrwerk zu arbeiten, das Prinzipien wie Handlungs- und Interaktionsorientierung sowie Lerneraktivierung sehr gut umgesetzt hatte. All diese Leitpunkte fand ich viele Jahre später auch im Weitblick-Konzept wieder und habe daher sehr gern an der Entwicklung mitgearbeitet. Aus Erfahrung weiß ich, dass es nicht leicht ist, heterogene Klassen zu unterrichten. Aus diesem Grund bietet Weitblick viel binnendifferenziertes Material an, um den Bedürfnissen der Lernenden entgegenzukommen.
Julia Stander
Bild: Shutterstock.com/vladwel

Julia Stander

Autorin und DaF/DaZ-DozentinIch unterrichte vorwiegend B2- und C1-Kurse und kenne die Bedürfnisse der Lernenden gut. Es war mir ein Anliegen, bei der Entwicklung von Weitblick meine Erfahrungen mit diesem Kurssegment einzubringen. Weitblick steckt voller anregender Themen, Aufgaben und Ideen. Mir gefällt die klare Progression mit festen und modularen Teilen – perfekt für die schnelle Unterrichtsvorbereitung und trotzdem ideenreich, lernerzentriert und mit vielen Möglichkeiten zur Binnendifferenzierung. Die Ergänzung durch AR-Elemente bringt Dynamik und Vielfalt ins Lernen.
Maren Anielski
Bild: Shutterstock.com/vladwel

Maren Anielski

Autorin und DaF-DozentinMir als Weitblick-Autorin hat es Spaß gemacht, sehr frei aktuelle Themen didaktisch aufzubereiten. Außerdem konnten wir durch AR-Elemente und die Modulseiten viele Aktivitäten zur Binnendifferenzierung ermöglichen, was individuelles Lernen und Arbeiten leicht umsetzbar macht. Gut gelungen in Weitblick sind die kooperativen Aufgaben, die Lernende gemeinsam lösen – so erarbeiten sie zusammen spannende Inhalte.
Nadja Bajerski
Bild: Shutterstock.com/SEVG

Nadja Bajerski

DaF/DaZ-Dozentin, Fortbildnerin und ReferentinIn der Mittelstufe kommen die Lernenden oft mit unterschiedlichen Niveaus zusammen. Sie sind meist sehr motiviert, viele brauchen die Sprache für den Beruf oder ein Studium. Weitblick holt sie mit binnendifferenzierenden Angeboten dort ab, wo sie stehen, und geht auf ihre Interessen und Stärken ein. Außerdem finde ich toll, dass Themen aus unterschiedlichen Sichtweisen behandelt werden. Auch die spannende Aufgabe, digitale Angebote mit dem gedruckten Lehrwerk zu verweben, hat mich dazu bewogen, Autorin für Weitblick zu werden.
Bernhard Falch
Bild: Shutterstock.com/vladwel

Bernhard Falch

Autor und DaF-DozentEs hat mir als Autor große Freude bereitet, in einem kompetenten Team mitzuarbeiten. Die gute Balance zwischen Struktur, Reflexion und Kreativität hat es uns ermöglicht, für jede Einheit eine lebendige, bunte und abwechslungsreiche Lernumgebung zu schaffen, die beim Sprachenlernen Spaß macht und dennoch effektiv bleibt. Die wertvollsten Elemente in Weitblick sind die hilfreichen Strategietipps zur Entwicklung der Textkompetenz, das konsequente Training, die digitale Einbettung und die aktuellen, spannenden Themen.