1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. Zwischen den Seiten
  4. Infos zum Film
  5. Der Look der 80er
  6. Kostüm
Bild: Cornelsen/ I LIKE VISUALS GMBH

Kostüm

80er-Mode liegt im Trend

Im Interview erklärt Stylist Dennis Ruf (alias Rufus), warum die 80er-Mode so viel Spaß macht und wie man damit auch heute noch im Trend liegt.  

Was hat dich beim Dreh besonders gereizt?

Bild: Cornelsen/ I LIKE VISUALS GMBH

Mode ist ja immer eine Reflexion davon, was die Menschen gerade bewegt. Momentan mischen sich alle Jahrzehnte und alle Stile miteinander, es gibt gerade keinen direkten Trend und alles ist erlaubt. Für den Cornelsen Dreh konnte ich mich auf ein einzelnes Jahrzehnt konzentrieren und Kleidung suchen, die keine moderne Interpretation, sondern wirklich authentische Stücke der 80er-Jahre sind. Diese Herausforderung hat mich sehr gereizt! 


Welche Kleidungsstücke der 80er können denn noch getragen werden?

Bild: Cornelsen/ I LIKE VISUALS GMBH

Als Erstes denke ich an Bomberjacken, wenn ich an die 80er denken. Diese voluminösen, weitgeschnittenen Jacken, die an der Hüfte aufhören, aus leichten Stoffen wie Polyester oder Seide, funktionieren auch heute noch sehr gut! Genauso wie grelle Farben und geometrische Muster. High Waist Hosen sind auch wieder im Trend, genauso wie Sneakers. Tatsächlich sind das fast die gleichen Modelle wie damals, sowie Chucks oder Vans. Ich glaube bei den Schulterpolstern und Puffärmel sind wir durch. Aber eine breitere Silhouette an sich, zum Beispiel bei weiten Blazern, kommt bestimmt wieder.


Was liegt denn bei den Jugendlichen gerade im Trend?

Bild: Cornelsen/ I LIKE VISUALS GMBH

Im Moment ist alles erlaubt und das ist das Schöne daran. Deswegen gibt es auch die wildesten Kombinationen von Mustern. Momentan gibt es gerade bei den Jugendlichen ein Revival der 90er-Jahre. Witzigerweise haben sie diese Zeit ja selbst gar nicht miterlebt. Mich persönlich erinnert diese Mode zu sehr an meine eigene Jugend. Denselben Effekt haben meine Eltern bestimmt auch, wenn sie sehen, dass ich die Mode der 80er toll finde und den Trend wiederaufleben lasse, den sie damals selbst gelebt haben.