LehrplanPLUS Bayern Veranstaltungen
Veranstaltungen zum LehrplanPLUS

Unsere Veranstaltungen bieten regelmäßig aktuelles didaktisches Wissen und Hintergrundinfos rund um den LehrplanPLUS.

LehrplanPLUS Bayern
Gut beraten. Gut entschieden.

Wir sind für Sie da: mit unseren Schulberatern bei Ihnen vor Ort sowie in unseren beiden Informationszentren in Bayern.

Katholische Religion

Unsere Lehrwerke für Katholische Religion – passend zum neuen LehrplanPLUS

9783060655236_COVER2D_4C_B110

Der Name sagt es schon: Mit Religion vernetzt plus wurde die bewährte Lehrwerksreihe „Religion vernetzt“ für den katholischen Religionsunterricht am Gymnasium passgenau zum bayerischen LehrplanPLUS überarbeitet. Die von Hans Mendl und Markus Schiefer Ferrari herausgegebene Reihe geht – ganz im Sinne der Kompetenzorientierung – konsequent von den Lernenden von aus und nimmt sie als Subjekte ernst. Die Schülerinnen und Schüler werden zu einer aktiven Auseinandersetzung mit Religion und Glaube motiviert.

  • Neue Präsentationsform: Die Überarbeitung entsprechend den Anforderungen des LehrplanPLUS ist tiefgreifend. Dazu gehört auch ein frisches, modernes Layout mit zeitgemäßen, pfiffigen Illustrationen. Festgehalten wird an der klaren Struktur im Doppelseitenprinzip.
  • Kompetenztransparenz: Am Beginn jedes Kapitels steht eine Netzkarte, die transparente Informationen über die Grundstruktur und die thematischen Perspektiven jedes Kapitels bietet. Die Netzkarte ermöglicht es, Vorwissen der Schülerinnen und Schüler einzubringen, Lernwege zu planen und am Ende der Unterrichtseinheit reflexiv Rückschau zu halten.
  • Differenzierung: Die Aufgabenstellungen bieten eine hermeneutisch gestufte Auseinandersetzung mit den Lerngegenständen. Sie berücksichtigen verschiedene Anforderungsbereiche und sind den Einheitlichen Prüfungsanforderungen entsprechend formuliert.
  • Methodenkompetenz: Über alle Schuljahre hindurch wird ein aufeinander aufbauendes Methodenrepertoire erarbeitet. In jedem Kapitel wird auf einer Extra-Seite eine themenspezifische Hauptmethode aufgegriffen. Zusätzlich gibt es einen ausführlichen Methodenanhang.
  • Evaluierungskompetenz: Die Abschlussseite jedes Kapitels bietet Aufgabenstellungen und Impulse, die eine zusammenfassende und selbstreflexive Überprüfung der erworbenen Kompetenzen ermöglichen.
  • Begleitende Lehrerhandreichungen mit CD-ROM liefern didaktische Erschließungen der Schulbuchseiten und religionspädagogische Hintergrundinformationen, dazu viele methodische Anregungen und Kopiervorlagen. Die CD-ROM enthält die Bilder und Lieder des Schülerbuchs.

Unterwegs. Religion begegnen. 5

Die neue Reihe Unterwegs. Religion begegnen. wurde passend für den Lehrplan PLUS in Bayern entwickelt. Die Herausgebenden Prof. Burkard Porzelt und Dr. Eva Stögbauer haben zusammen mit den Autorinnen und Autoren aus Bayern einen Wegbegleiter für den katholischen Religionsunterricht am Gymnasium entwickelt, der die Begegnung mit Religion und Glauben auf vielen Ebenen unterstützt:

  • Die Kapitel sind im didaktischen Dreischritt aufgebaut: In den Hinwegen gilt es, das Thema zu entdecken und zu befragen. Die Durchgänge laden dazu ein, die Inhalte aus verschiedenen Blickwinkeln zu erkunden. In den Ausblicken wird das Gelernte geordnet und auf die Probe gestellt.
  • Die Kompetenzorientierung wird durch Sonderseiten unterstützt. Auf Methodenseiten wird jeweils eine Grundkompetenz in den Mittelpunkt gestellt, die für das Kapitel wichtig ist. Nach den Durchgängen regt jeweils eine komplexe Lernaufgabe zur Anwendung, Überprüfung und Reflexion des Gelernten an.
  • Das Doppelseitenprinzip erleichtert die Unterrichtsplanung. Die Aufgaben und Arbeitsimpulse sind in sich stimmig, decken verschiedene Anforderungsbereiche und Prozesskompetenzen ab und sind operationalisiert. Sie sind einladend und präzise formuliert und realistisch in einer Doppelstunde bearbeitbar.
  • Den fachbezogenen Kompetenzerwerb unterstützt das Lexikon, in dem die jeweils relevanten Elementarbegriffe des Fachs erläutert werden.
  • In den begleitenden Lehrermaterialien werden die Kapitel und die einzelnen Doppelseiten didaktisch kommentiert und ausführliche Hintergrundinformationen zu den verwendeten Medien gegeben. Darüber hinaus enthalten sie auf die Lernsequenzen abgestimmte und kommentierte Kopiervorlagen.