1. Produkte
  2. Härtere Strafen bei Wohnungseinbrüchen - Was leistet das neue Gesetz? - Arbeitsblatt

Härtere Strafen bei Wohnungseinbrüchen - Was leistet das neue Gesetz?Arbeitsblatt

Laut Statistik des BKA nehmen Straftaten im Bereich des Wohnungseinbruches zwar ab, die Aufklärungsquoten sind aber nahezu gleichbleibend gering. Der Justizminister reagiert darauf, indem er ein neues Gesetz vorschlägt, dass Mindeststrafen von einem Jahr und im Falle einer „dauerhaft genutzten Privatwohnung“ bis zu 10 Jahren vorsieht.

Ob das Speichern der Standortdaten bzw. die Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung eine Möglichkeit ist, Wohnungseinbrüche zu verhindern oder aufzuklären, ist eine der Fragen, die in dieser Unterrichtseinheit thematisiert werden.

Infos

Klasse
8. Klasse
Verlag
Cornelsen Verlag