1. Produkte
  2. Forderungsverkäufe berechnen und buchen - Arbeitsblatt

Forderungsverkäufe berechnen und buchenArbeitsblatt

Unternehmen, die ihre Forderungen samt Ausfallrisiko verkaufen, wollen damit in erster Linie Zahlungsausfälle verhindern, die eigene Liquidität verbessern und die Verwaltungskosten senken. Das lassen sie sich durchaus etwas kosten.

Lernsituation zu Forderungsverkäufen:
Die Fly Bike Werke beabsichtigen, mit einer Factoring-Bank ein so genanntes Full-Service-Factoring abzuschließen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten als Mitarbeiterin, Frau Taubert, den Auftrag, dies anhand eines konkreten Beispiels durchzurechnen und zu buchen.

Infos

Verlag
Cornelsen Verlag