1. Produkte
  2. Gedichtvergleich: Ingeborg Bachmann: Die Große Fracht (1953)/Joseph von Eichendorff: Zwielicht (1815) - Zentralabitur Nordrhein-Westfalen

Gedichtvergleich: Ingeborg Bachmann: Die Große Fracht (1953)/Joseph von Eichendorff: Zwielicht (1815)Zentralabitur Nordrhein-Westfalen

Klausurvorschlag für die Vorbereitung auf das Zentralabitur in Nordrhein-Westfalen zum Themenbereich „Gegenwartsliteratur/Lyrik der Nachkriegszeit“, inkl. detailliert dargestellter unterrichtlicher Voraussetzungen und Erwartungshorizont/Kriterien für die Bewertung: Die Schülerinnen und Schüler analysieren das Gedicht „Die große Fracht“ von Ingeborg Bachmann aus dem Jahr 1953 unter Berücksichtigung des zeitgeschichtlichen Hintergrunds der Nachkriegszeit. Dafür erhalten sie einige Informationen zur Biografie Bachmanns, zu geistesgeschichtlichen Einflüssen auf die Dichterin und zu ihrer Rolle innerhalb der „Gruppe 47“. Im Anschluss an die Interpretation des Bachmann-Gedichts vergleichen sie die Naturdarstellung darin mit der Gestaltung des Naturmotivs in Joseph von Eichendorffs romantischem Gedicht „Zwielicht“ aus dem Jahr 1815.

Infos

Bundesland
Bayern, Hamburg, Saarland, Hessen, Thüringen, Niedersachsen, Berlin, Baden-Württemberg, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Bremen
Schulform
Sekundarstufe II, Fachschule VOA, Schulen des Gesundheitswesens, Berufskolleg VOA, Fachoberschule, Fachakademie, Berufsoberschule
Fach
Deutsch
Klasse
13. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse
Verlag
Cornelsen Verlag