1. Cornelsen Verlag
  2. Produkte
  3. Das Deutschbuch für Berufsfachschulen - Schülerbuch als E-Book

Das Deutschbuch für BerufsfachschulenAllgemeine AusgabeSchülerbuch als E-Book

  • Differenzierung ermöglicht individuelle Förderung: Starthilfen, Aufgaben zur Auswahl, Zusatzaufgaben und Wortmaterial erleichtern in heterogenen Lerngruppen den Lernfortschritt.
  • Transparenz und Anschaulichkeit: Der bewährte Kapitelaufbau mit Zielstellung, Fazits, Checklisten sowie zusammenfassenden Kompetenz-/Wissenskästen sorgt für Transparenz und Sicherheit im Lernprozess.
  • Arbeitstechniken und Methoden als Handwerkszeug für den Kompetenzerwerb: Sie sind integrativer Bestandteil des Lernprozesses. Zusätzlich finden sich Übungen zum Vertiefen und Informationen zum Nachschlagen in den fünf Sonderkapiteln Grundlegende Lern- und Arbeitstechniken.
  • Lernszenarien fördern das selbstständige Erarbeiten von Lösungswegen: Am Ende der sieben Kompetenzbereiche bilden Lernszenarien Handlungsanlässe ab. Sie erfordern komplexe Lösungswege, die die Schüler/-innen selbst planen, durchführen und bewerten.
  • Kompetenzchecks überprüfen den Lernerfolg: Zielaufgaben am Ende jedes Kapitels erfordern den Einsatz unterschiedlicher Kompetenzen aus mehreren Unterkapiteln. Sie ermöglichen die Selbstkontrolle der erarbeiteten Inhalte.
  • Aufgabenstellungen motivieren durch Anwendungsbezug: Die Aufgaben bereiten die Schüler/-innen auf alle Prüfungsformate (in Baden-Württemberg) vor.

Infos

Bundesland
Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Brandenburg, Bremen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Saarland, Hessen, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg
Schulform
Berufsfachschule
Fach
Deutsch
Lizenztext
Printplus-Klassenlizenz für Schulen erhältlich - Infos unter cornelsen.de/printplus
Verlag
Cornelsen Verlag
Herausgeber/-in
van Züren, Helmut; Scheele, Christoph; Schulz-Hamann, Martina
Autor/-in
Ansel-Röhrleef, Kerstin; van Züren, Helmut; Pascher, Petra; Karnbach, Birgit; Scheele, Christoph; Schulz-Hamann, Martina