1. Reihen
  2. Geschichte Real
  3. Nordrhein-Westfalen - Bisherige Ausgabe

Geschichte Real

Nordrhein-Westfalen - Bisherige Ausgabe

Weitere Informationen

Eine Konzeption, die sich den Herausforderungen des modernen Geschichtsunterrichts stellt

  • Handlungs- und erlebnisorientierte Lernangebote
  • Systematische Methodenschulung
  • Problemorientierte und auf den Alltag abgestimmte Fragestellungen
  • Vermittlung und Sicherung von Grund- und Orientierungswissen
  • Anleitung zum selbstständigen Arbeiten

Geschichte Real - historische Themen selbstständig erarbeiten
Orientiert an den Themeneinheiten und dem Lehrplan gliedert sich das Lehrwerk in Kapitel, die problemorientierten Fragen nachgehen und so eine eigenständige Erarbeitung historischer Entwicklungen und Zusammenhänge erleichtern.

Geschichte Real - systematisch historische Methoden trainieren
Statt sporadisch einzelne Methoden vorzustellen, sind die Einführungen in die Fachmethoden und die grundlegenden Methoden der Arbeitsorganisation nach einem Methodencurriculum aufgebaut, was ein systematisches Methodentraining in altersangemessener Progression ermöglicht.

Geschichte Real - Grundwissen sichern
Das Lehrwerk gibt vielfältige Hilfen, mit denen Schüler/innen das notwendige historische Grundwissen erwerben und festigen können: vom Geschichtsfries und der Zeittabelle bis zum Lexikon und der spielerischen Zusammenfassung.

Der Aufbau
  • Eine Auftaktdoppelseite führt mit Bildern und Texten in das Kapitelthema ein.
  • Anschließend wird das Thema durch eine Reihe von Orientierungsseiten mit Überblickswissen, Zeitleisten und Karten vertieft. Die Erschließungsmethode ermöglicht den Lernenden, die Inhalte des Kapitels selbstständig zu strukturieren.
  • Neben den Arbeitsseiten mit Quellen- und Materialtexten, Grafiken und Abbildungen enthält jedes Kapitel Methoden- und Selbstarbeitsseiten.
  • Abschlussseiten am Ende der Kapitel bieten verschiedene Möglichkeiten für spielerische Wiederholungen, Zusammenfassungen und Gegenwartsbezüge.