1. Reihen
  2. Religionsbuch
  3. Oberstufe - Bisherige Ausgabe

Religionsbuch

Oberstufe - Bisherige Ausgabe

  • Kompetent in Großen Fragen
  • Anregend und vernetzend in Wort und Bild
  • Stark im Vermitteln von Methoden und Schlüsselwissen
  • Praxisnah durch erprobte Projekte
  • Fachübergreifend und impulsstiftend

Weitere Informationen

Das Religionsbuch konzentriert sich auf die Vermittlung von Kompetenzen im Umgang mit den "großen Fragen" der Religionen. Es ist durchgängig ökumenisch orientiert. Die Schüler/innen werden zum Nachdenken über Grundprobleme menschlicher Existenz angeregt und kommen miteinander ins Gespräch.

Aufbau

  • Eröffnungsseiten und moderierende Einführungen schaffen Zugänge zu den vielfältigen Materialien.
  • Teilkapitel und Themenseiten entfalten die wesentlichen Inhalte mit Vorschlägen zur Erarbeitung.
  • Entsprechend den Anforderungen der Bildungsstandards erläutert die Rubrik Schlüsselwissen wichtige Fachbegriffe und Sachverhalte, die für das Verständnis der thematischen Zusammenhänge notwendig sind.
  • Methodenseiten machen die Schüler/innen mit fachspezifischen Arbeitsweisen vertraut. Sie enthalten in der Regel eine kurze Einleitung und eine schrittweise Einführung in die entsprechende Methode.
  • Weiterführende Projektideen und Anregungen zum fächerverbindenden Arbeiten - zumeist am Ende der Kapitel - unterstützen einen handlungsorientierten Unterricht.

Inhalt
  • Religion - Urvertrauen in das Unverfügbare
  • Wir und die Wirklichkeit
  • Die Bibel verstehen
  • Gott als Geheimnis
  • Wer ist Jesus Christus für mich?
  • Der Mensch als Frage (Anthropologie)
  • Welche Zukunft hat die Kirche?
  • Werte und Normen für Mensch, Gesellschaft und globale Welt (Ethik)