1. Reihen
  2. Religionsbuch
  3. Sekundarstufe I

Religionsbuch

Sekundarstufe I

  • Spannende Geschichten - informative Sachtexte
  • Attraktive Bilder - meditative Impulse
  • Schlüsselwissen und Methodentraining
  • Kompetenznachweise - kreative Testangebote

Weitere Informationen

Konzeption
Religionsbuch - Sekundarstufe I präsentiert sich in einem besonders nutzerfreundlichen Layout und bewahrt zentrale didaktische Leitlinien des praxiserprobten Lehrwerks. Es orientiert sich an den bundesweit akzentuierten Kompetenzen und Standards im evangelischen Religionsunterricht. Bereits im Inhaltsverzeichnis lässt sich erkennen, welche Kompetenzen erworben oder weiterentwickelt werden können. Die Schüler/-innen eignen sich in jedem Kapitel fundiertes religiöses und biblisches Schlüsselwissen an, zugleich üben sie den Umgang mit fachspezifischen Methoden.

Gliederung und Kapitelaufbau

  • Das erste Kapitel und die Auftakt-Doppelseiten der Folgekapitel schärfen die Wahrnehmung der Lernenden für religiöse Dimensionen des Lebens.
  • Die einzelnen Kapitel bestehen aus thematisch geschlossenen Doppelseiten, in deren Zentrum immer eine Erzählung oder Textsequenz steht. Diese dient als Leitmedium und lässt sich mit den Erfahrungen der Schüler/-innen verbinden.
  • Jede Doppelseite enthält kurze, informierende Texte sowie Illustrationen, Karten und Grafiken, die die selbstständige Bearbeitung erleichtern.
  • Zusätzliche Materialien, vor allem große Bilder, regen das Gespräch über religiöse Erfahrungen der Lerngruppe an und stellen Zusammenhänge mit anderen Unterrichtsfächern her.
  • Jede Abschluss-Doppelseite fasst die Schwerpunkte des Kapitels zusammen und bereitet eine systematische Selbst-Evaluation der erworbenen Kompetenzen vor (Wissen und Können).