1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Soziales Lernen

Soziales Lernen

Weitere Informationen

Herkömmliche Antworten auf Nervosität, Unruhe und aggressive Verhaltensformen in den Schulklassen reichen ganz offensichtlich nicht mehr aus - Unterrichtsmaterialien sind notwendig, mit deren Hilfe die soziale Komponente des Unterrichts und des gesamten Schullebens gestärkt werden können.

Hier setzt das Unterrichtsprogramm Soziales Lernen an, das in Zusammenarbeit mit dem Sonderforschungsbereich "Prävention und Intervention im Kindes- und Jugendalter" der Universität Bielefeld entstand. Die im Unterricht erprobten Materialien sind so konzipiert, dass sie fächerübergreifend eingesetzt werden können.

  • In Heft 1 geht es darum, sich selbst zu erkennen und zum eigenen Ich zu stehen, ohne die eigene Persönlichkeit überzubewerten.
  • Heft 4 behandelt Konfliktstrategien im Sinne der Gewaltprävention.
  • Heft 5 gibt praktische Ratschläge und Tipps zu Alltagsproblemen, die nach der Schulzeit zu bewältigen sind.