1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Unsere Erde
  4. Gymnasium Hessen

Unsere Erde

Gymnasium Hessen

  • Zum Kerncurriculum in Hessen
  • Themen- und Atlasseiten im A4-Format
  • Aufklappkarten zum Kapitelbeginn
  • In Kooperation mit National Geographic

Weitere Informationen

Das innovative Lehrwerk
Unsere Erde fokussiert den überprüfbaren Kompetenzerwerb in vier Kernbereichen:

  • Fachwissen und räumliche Orientierung
  • Methodenkompetenz
  • Handlungs- und Kommunikationskompetenz
  • Urteilskompetenz

Schülerbuch und Atlas in einem
  • Panoramaseiten und Blockbilder führen lebendig in die Themen ein.
  • Alle relevanten Atlaskarten der Jahrgangsstufen stehen im Anhang, einfach zu finden über das separate Atlasregister. So erübrigt sich der Transport eines zusätzlichen Atlasses zwischen Schule und zu Hause.

Praktisch und innovativ
Neben bewährten Inhalten und Konzepten (Geo-Aktiv-Seiten, Themendoppelseiten, Methodenseiten, Geo-Check-Seiten) bietet Unsere Erde neue und innovative Elemente, die das Unterrichten erleichtern. Zum Beispiel die Check-it-Rubrik auf den Themenseiten, die verdeutlicht, was von den Schülerinnen und Schülern erwartet wird. Operatoren helfen, die Aufgaben zu bearbeiten.

Orientierungskompetenz
Die ausklappbare Kartenseite zu Kapitelbeginn stellt über die gesamte Bearbeitungszeit hinweg passendes Kartenmaterial zur Verfügung.

Webcodes im Buch zum Vertiefen und Differenzieren
Das aktuelle zusätzliche Online-Angebot festigt die Kompetenzen. Bilder und Animationen vertiefen die gedruckten Inhalte anschaulich.

Praktisches A4-Format
Das großzügige, bildintensive Layout und die materialentsprechende Seitengestaltung ermöglichen ein erfolgreiches Arbeiten mit nichttextlichen Medien.

Handreichungen für den Unterricht mit CD-ROM
Mit Hinweisen zum Einsatz des Schülerbuches, Anregungen zur Unterrichtsgestaltung, Medienhinweisen, editierbaren Kopiervorlagen mit Lösungen und Synopse.

Kompetenzorientiert, motivierend, individuell
Unsere Erde - Gymnasium Hessen setzt das neue an Kompetenzen orientierte Kerncurriculum für Erdkunde in Hessen konsequent um. Das moderne und attraktive Konzept eröffnet einen motivierenden und individuell herausfordernden Zugang zur Erdkunde und ihren vielfältigen Fragestellungen, weit gefächert vom Realraum der Schüler/-innen bis hin zu fernen Räumen und globalen Raumprozessen. Die Lernenden begeben sich auf eine gemeinsame Entdeckungsreise und erhalten durch das differenzierte Lernangebot Möglichkeiten, unterschiedliche und individuelle Lernwege zu begehen.

Band 1
Der erste Band liefert in Hinblick auf einen kumulativen Kompetenzaufbau einen Einstieg in das Fach und seine wichtigen raumbezogenen Erkundungsinhalte und Erschließungsmethoden. Zudem legt der Band Wert auf die elementaren Georäume des Erdkundeunterrichts in Klasse 5 und 6 wie Landschaften und Großräume in Hessen, Deutschland und Europa. Betrachtet werden sie unter den Raumnutzungskonzepten Leben und Entdecken, Landwirtschaft, Industrie, Tourismus und Verkehr. Ein hochwertiges und aktuelles Medienangebot in Form von Fotos, Grafiken, Karten, Diagrammen, Blockbildern und mehr unterstützt den Zugang zu den Themensichten.