1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Gezielt fördern

Gezielt fördern

Weitere Informationen

Die Lern- und Übungshefte

  • erarbeiten und wiederholen gezielt einzelne grammatische, orthografische oder lexikalische Probleme in passgenauen Modulen;
  • basieren auf einem rechtschriftlich und inhaltlich vielfältig erschlossenen Grundwortschatz;
  • eignen sich sowohl für Schüler/-innen mit Deutsch als Zweitsprache als auch für Muttersprachler;
  • vermitteln Lerntechniken und leiten an, über Strategien nachzudenken und das eigene Lernen stärker zu steuern;
  • eignen sich zur modularen Förderung.

Auf den Teste-dich!-Seiten am Ende der Hefte können die Schüler/innen ihren Lernstand selbst überprüfen.
Intensivkurs LRS
Das Lern- und Arbeitsheft für Schüler/-innen mit zeitweiliger Lese-Rechtschreib-Schwäche im Förderunterricht oder zu Hause:
  • Systematischer Aufbau von Lese-, Rechtschreib- und Grammatikfertigkeiten
  • Wiederkehrende Lernformen und spielerische Übungen
  • Transparenter Lernerfolg: Lese-, Rechtschreib- und Grammatikcheck
Die Handreichungen bieten didaktische Hinweise und konkrete Zeitangaben für die Durchführung sowie eine Spielesammlung zum Ausdrucken, Kopieren, Ausschneiden. Lösungen zu den Übungen sind in die Trainingsprotokolle integriert.

Rechtschreiben
Die Arbeitshefte widmen sich gezielt zentralen Bereichen der deutschen Rechtschreibung. Die vielfältigen, kleinschrittig aufgebauten Übungen
  • fördern das genaue Hören,
  • dienen der optischen und akustischen Analyse,
  • verbessern die Formensicherheit,
  • vermitteln Einsichten in Rechtschreibregeln und Strategien zur Lösung bestimmter Rechtschreibprobleme und
  • bieten projektorientierte Aufgaben für die individuelle Weiterarbeit.

Grammatik
Die Übungen befassen sich mit Bereichen der Grammatik, die erfahrungsgemäß den meisten Schülerinnen und Schülern Probleme bereiten - und zwar sowohl bei der Analyse als auch beim schriftlichen und mündlichen Sprachgebrauch. So können sie gezielt daran arbeiten und ihren Strukturwortschatz festigen und erweitern.
Aus dem Inhalt:
  • Zeitformen der Verben
  • Gebrauch von Modalverben
  • Verwendung von Präpositionen
  • Verbindung von Sätzen und Kommasetzung

Lesetraining
Das Angebot umfasst Schwierigkeitsstufen von einfachen bis hin zu komplexen Texten, darunter auch diskontinuierliche Texte. Die Texte sind vielfältig entlastet durch
  • Hervorhebungen,
  • Abbildungen sowie
  • Erklärungen und Kontextübungen bei unbekannten Wörtern.
Die Textknackermethode vermittelt Techniken, um Texte zu erschließen und gezielte Fragen an Texte zu stellen.
Spezielle Übungen steigern die Konzentrationsfähigkeit und festigen Lesetechniken. Abschließend gibt es einen Testblock zur LRS.