1. Reihen
  2. Das Deutschbuch - Fachhochschulreife
  3. Rheinland-Pfalz

Das Deutschbuch - Fachhochschulreife

Rheinland-Pfalz

Weitere Informationen

Fünf Punkte zum Erfolg

  • Modulares Prinzip: Das Basismodul schließt an Lerninhalte und Kompetenzen des mittleren Bildungsabschlusses an und stellt darüber hinaus weiterführendes Wissen bereit. Ein Wiederholungsteil ermöglicht das selbstständige Wiederholen zuvor erworbenen Lernstoffes. Die Module I und II vermitteln neue Lerninhalte und bereiten gezielt auf die Prüfung vor.
  • Kompetenzorientierung: Schrittweises Erarbeiten von Fähigkeiten und Aneignen von Arbeitstechniken verschiedener Anforderungsniveaus.
  • Prüfungsorientierung: Anleitung zum Erstellen aller prüfungsrelevanten Aufsatzformen von der Planung bis zur Ergebnisüberprüfung. Muster und Musterprüfungsaufgaben sowie Checklisten dienen der gezielten Prüfungsvorbereitung.
  • Methodencurriculum: Das Methodenlexikon fasst grundlegende Methoden wissenschaftlichen Arbeitens zusammen; die Operatoren werden mit Beispielen vorgestellt.
  • Transparenz: Der Kapitelaufbau - Teilziele am Anfang, Zwischenfazits und Fazit - zeigt die Schritte des Lernprozesses.

Gliederung in vier Kompetenzbereiche
  • Sprache und Kommunikation: Sprechen als kommunikatives Handeln, Kommunikation in Theorie und Berufsalltag
  • Sachtexte analysieren und schreiben: Analysen zu Werbetexten, Schaubildern, Reden, Erörterungen ohne und mit Textgrundlage; literarische Erörterung
  • Literarische Texte interpretieren: Epik, Lyrik, Drama
  • Reflexion über Sprache und Sprachgebrauch: Grammatik funktional betrachten, den Stil verbessern, Rechtschreibung üben, Textrevision.
Der Teil Zusatzmaterial enthält Wissenswertes zur Literaturgeschichte sowie flexibel einsetzbare literarische Texte und Sachtexte.

Das Arbeitsheft bietet Übungsmaterial und Checklisten zu allen Schreibformen.

Die Handreichungen für den Unterricht erläutern den methodisch-didaktischen Ansatz, die Lernziele und enthalten die Aufgabenlösungen des Schülerbandes. Die CD-ROM liefert 56 editierbare Kopiervorlagen zu allen Kompetenzbereichen.