1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Biologie plus
  4. Gymnasium Thüringen

Biologie plus

Gymnasium Thüringen

Weitere Informationen

Biologie plus ist Teil eines neuen Konzepts für den mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht.

Viele fachübergreifende Bezüge und Angebote für projektorientiertes Arbeiten zeichnen das Lehrwerk aus. Damit leistet es einen Beitrag zur Umsetzung des ganzheitlichen Kompetenzmodells und eignet sich hervorragend für einen problemorientierten und zugleich lernzielorientierten Biologieunterricht.

Konzeption
Biologisches Wissen wird im Zusammenhang mit gesellschaftlichen Aspekten erarbeitet. Die Stoffbehandlung geht von der Erfahrungswelt und dem Alltag der Schüler/innen aus - und führt auch dorthin zurück.

  • Die problemorientierte Darstellung des Stoffes bezieht die Lernenden als Suchende und Forschende ein und regt sie zu selbsttätigem, einsichtigem Lernen an.
  • Fachübergreifende Seiten zu Themen der Umwelt, Gesundheit oder Energie öffnen den Blick für die Anwendungsbereiche der Biologie.
  • Projekte begünstigen soziale Lernformen und lassen die Schüler/innen über längere Zeit selbstständig Aufträge mit ganzheitlicher Sichtweise bearbeiten.
  • Biologie plus ist handlungs- und lernzielorientiert. Anspruchsniveau und Progression fördern und fordern gleichermaßen.

Gestaltung
Das vierfarbige Layout überzeugt durch Großzügigkeit und klare Struktur.
  • Informative Grafiken sowie Fotos aus Alltag, Wissenschaft und Technik ergänzen den Text und wecken das Interesse der Schüler/innen.

Begleitmaterial
Das Arbeitsheft bietet differenzierte Übungen zur Vertiefung.

Das erfolgreiche Unterrichtswerk - vollständig überarbeitet und exakt zugeschnitten auf den Lehrplan für das Gymnasium in Thüringen.
  • Bewährtes:
- Aktualität,
- Anwendungsbezüge und
- Problemorientierung.
  • Neue Elemente:
- Methodenseiten zur Einführung von biologischen Arbeitsweisen sowie
- Zusammenfassungen und Aufgabenseiten am Ende der Kapitel, um das Gelernte zu sichern.