1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Physik plus
  4. Gymnasium Sachsen

Physik plus

Gymnasium Sachsen

Weitere Informationen

Physik plus leistet einen zentralen Beitrag zur Umsetzung des ganzheitlichen Kompetenzmodells: Zahlreiche fachübergreifende Bezüge und Angebote für projektorientiertes Arbeiten führen zu einem handlungs-, problem- und lernzielorientierten Physikunterricht.

Die Konzeption

Die Stoffbehandlung geht vom Alltag der Schüler/innen aus - und führt auch dorthin zurück:

  • Die problemorientierte Darstellung des Stoffes bezieht die Schüler/innen als Suchende und Forschende ein: Sie werden zu selbsttätigem, einsichtigem Lernen angeregt; Experimente unterstützen ihren Erkenntnisprozess.
  • Fachübergreifende Seiten zu Themen wie Umwelt, Gesundheit oder Energie öffnen den Blick für die vielfältigen Anwendungsbereiche der Physik.
  • Projektseiten ermöglichen es den Lernenden, über längere Zeit selbstständig Aufträge zu bearbeiten. Dabei lernen sie ganzheitlich und trainieren soziale Lernformen.

Die Begleitmaterialien garantieren ein angemessenes Anspruchsniveau und eine wohldosierte Progression:
  • Die Arbeitshefte helfen mit vielfältigen Aufgaben und kleinen Experimenten, den Stoff zu festigen und zu vertiefen.
  • Die Handreichungen enthalten didaktische Empfehlungen, Tipps für die Durchführung der Projekte, Kopiervorlagen und die Lösungen der Aufgaben aus Schülerbuch und Arbeitsheft.

Physik plus - auch in der Gestaltung ein modernes, motivierendes Lehrbuch:
  • Das vierfarbige Layout überzeugt durch Großzügigkeit und klare Struktur.
  • Zahlreiche Abbildungen, darunter viele Fotos aus Alltag, Wissenschaft und Technik, wecken das Interesse.