1. Reihen
  2. Trade Matters
  3. Third Edition

Trade Matters

Third Edition

  • Umfangreiches Lehrer- und Zusatzmaterial
  • KMK-Musterprüfungen
  • Leistungsdifferenzierung
  • Praxis-/Handlungs- und Anwendungsorientierung

Weitere Informationen

Trade Matters setzt die Englischkenntnisse eines mittleren Schulabschlusses voraus und wiederholt die wichtigsten Strukturen. Der Schwerpunkt liegt auf kommunikativem und handlungsorientiertem Unterricht.

  • Als Grundlage für die einzelnen Units dienen authentische Fälle (case-study approach).
  • Eine KMK exam practice-Seite am Ende jeder Unit sowie zahlreiche in die Units eingebettete KMK-Übungen bereiten gezielt auf die KMK-Zertifikatsprüfung (Stufe II) vor.
  • Eine Seite Extra material pro Unit vervollständigt das Angebot für Leistungsstärkere.
  • Tip boxes ergänzen das inhaltliche Spektrum.
  • Im Anhang: eine KMK-Musterprüfung, business documents, ein Glossar sowie Übersichten über die Incoterms 2010.