1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Matters Technik
  4. Mechatronics Matters 2nd edition

Matters Technik

Mechatronics Matters 2nd edition

  • Branchenspezifische Handlungssituationen und Kommunikationstraining
  • Umfangreiche Materialien zur Differenzierung
  • Intensive KMK-Prüfungsvorbereitung
  • Modulares Konzept für mehr Flexibilität

Weitere Informationen

Authentisch, aktuell und flexibel einsetzbar: Die technischen Ausgaben der bewährten Reihe Matters für den Unterricht an gewerblich-technischen Berufsschulen wurden vollständig überarbeitet.

Modular - jede Unit besteht aus vier einzelnen Unterrichtseinheiten

  • Foundation: allgemeine Perspektive auf das Thema sowie technische Basics
  • Parts A/B: technische Module, die als Handlungssituationen konzipiert sind
  • Communication: berufspraktische Kommunikationssituationen, phrases, Sprachproduktion

Berufsspezifisch - authentische Inhalte sorgen für einen praxisbezogenen Unterricht
  • Alle Themen der aktuellen Lehrpläne für Englisch in der Berufsschule, u.a. die sechs Anforderungssituationen des Lehrplans in Nordrhein-Westfalen
  • Handlungsorientierter Ansatz: Einstieg in jede Unterrichtseinheit mit einer branchenspezifischen Lernsituation
  • Toolbox: notwendiges Fachvokabular zum Verständnis der Input-Materialien für jedes Modul

Prüfungsorientiert
Sechs Unterrichtseinheiten mit KMK-Übungsaufgaben sowie weitere mock exams in den Begleitmaterialien bereiten intensiv auf die KMK-Prüfung vor.

Schülernah
  • Transparente Bezeichnung von Kompetenzen und Lernformen
  • Erfrischendes Layout zur Motivation im Lernprozess

Differenziert
In den Begleitmaterialien finden Sie zahlreiche editierbare Kopiervorlagen, auf die per Aufgabenmarkierung im Schülerbuch verwiesen wird.

Die Handreichungen enthalten didaktische Hinweise, Lösungen, die Audio-CD sowie wertvolle Zusatzmaterialien (auch digital). Neu: Visualisierte Hörtexte passend zu ausgewählten Texten des Schülerbuchs trainieren das Hör-/Hörsehverstehen.

Das Lehrwerk ist für die Aus- und Weiterbildung von Mechatronikerinnen und Mechatronikern konzipiert. Die flexibel einsetzbaren Unterrichtseinheiten sind kommunikativ und handlungsorientiert angelegt. Sie bieten stark berufsbezogene Inhalte und trainieren gleichzeitig die Sprachkompetenz. Das Zusatzmaterial für heterogene Gruppen ist auf das Schülerbuch abgestimmt.