1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Leseschule Fibel
  4. Ausgabe E

Leseschule Fibel

Ausgabe E

Weitere Informationen

Ihr Lehrwerk für den offenen Anfangsunterricht
So unterschiedlich Kinder sind, so individuell ist auch ihr Zugang zur Schrift. In dem offenen Leselehrgang der "Leseschule" können sie sich die Laute und Buchstaben mithilfe der Lauttabelle in ihrem eigenen Tempo selbst erarbeiten.
Gleichzeitig zieht sich eine deutlich abgesetzte Lesespur unten auf den Seiten durch das gesamte Leselernbuch 1. Sie folgt einer festen Buchstabenfolge und unterstützt die sichere Laut-Buchstaben-Zuordnung sowie das Lesen in Silben. Darüber hinaus bahnt sie erste Strategien zum Lesen- und Schreibenlernen an.

Leseschule Leselernbücher - individuell und differenziert
Die Lesetexte der Leselernbücher bestehen - mit Ausnahme der Lesespur - von Anfang an aus allen Buchstaben. Sie eröffnen somit einen individuellen und differenzierten Zugang zum Lesen und regen zum frühen Schreiben eigener Texte an.
Drei Lesestufen berücksichtigen die unterschiedliche Lesekompetenz der Kinder:

  • Leselernbuch 1 enthält alle Inhalte des Basisunterrichts und eignet sich mit Lesestufe 1 (Lesespur) und Lesestufe 2 für den Lesebeginn.
  • Leselernbuch 2: Differenzierungsangebot für leistungsstarke Schulanfänger und leistungsschwächere Kinder der 2. Klasse (Lesestufe 3).

Durch gemeinsame Themen eignen sich die Leselernbücher in Kombination mit dem Lese-Sprach-Buch der "Leseschule 2" auch für den jahrgangsübergreifenden Unterricht.
Die Kapitel orientieren sich an den Themen des Sachunterrichts und ermöglichen so fächerverbindendes Arbeiten. Eine Lern-Werkstatt fasst die Arbeitstechniken zu den Lernbereichen Lesen, Schreiben und Sprechen zusammen.

Leseschule Arbeitshefte - strukturiert und offen zugleich
Die Arbeitshefte eignen sich für offenes Arbeiten und führen die Kinder strukturiert und sicher durch den Schriftspracherwerb.
  • Arbeitsheft Laute und Buchstaben: mit wiederkehrenden Übungsformaten zur optischen und akustischen Analyse
  • Arbeitsheft Lesen und Schreiben: mit zahlreichen Lese- und Schreibanregungen auf der Wort-, Satz- und Textebene sowie vertiefenden Übungen zu Lese- und Schreibstrategien. Wiederholungsseiten sichern den Lernerfolg.
  • Arbeitsordner: zum Abheften der Arbeitsheftseiten und eigener Materialien

Die kleine Leseschule bereitet die Kinder auf das Lesen und Schreiben vor. Der Vorkurs lässt sich zur Förderung in der Schuleingangsphase einsetzen.

Lehrermaterialien mit CD-ROM
Mit einer Fülle von praktischen Anregungen für den offenen Erstunterricht. Veränderbare Kopiervorlagen zur Differenzierung und Individualisierung erleichtern die Unterrichtsvorbereitung.