1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Diktat-Stars
  4. TING-Ausgabe

Diktat-Stars

TING-Ausgabe

  • Gliederung der Texte in einzelne Sätze und Sinnabschnitte
  • Wiedergabe im selbst gewählten Tempo
  • Wiederholung einzelner Abschnitte möglich

Weitere Informationen

Diktate schreiben in der Grundschule
Mit den Diktat-Stars trainieren die Kinder dieses wichtige Handlungsmuster. Dabei steigern und festigen sie ihre Rechtschreibfähigkeiten. Das Heft ist in verschiedene Rechtschreibthemen gegliedert, sodass sich mit den Diktat-Stars die Fehlerschwerpunkte gezielt üben lassen - und das mit viel Spaß und motivierenden Aufgaben.

Jedes Kapitel hält neben abwechslungsreichen Übungen zwei Texte bereit. Das Diktat am Ende des Kapitels bezieht sich auf die zuvor geübte Rechtschreibbesonderheit. Der leicht modifizierte Eingangstext eignet sich zur Differenzierung bei rechtschreibstärkeren Schülerinnen und Schülern.

Die Diktat-Stars sind lehrwerkunabhängig einsetzbar - zum Fördern und Fordern im Unterricht sowie als zusätzliches Übungsangebot zu Hause. Alle Aufgaben lassen sich selbstständig bearbeiten und lösen; mit dem integrierten Lösungsheft ist die Selbstkontrolle möglich.
Und wer fleißig geübt hat, sammelt Sternchen-Sticker. Das motiviert zum Weiterüben!

Das sind echte Diktate!
Einfach mit dem TING-Stift das Symbol neben einem Text antippen - schon wird er vorgelesen, und zwar in einzelnen Sätzen und Sinnabschnitten. Das Tempo kann man selbst wählen und einzelne Abschnitte wiederholen. Auch die Illustrationen im Heft sind mit TING-Funktion hinterlegt, zum Beispiel gibt Pepe immer wieder tolle Tipps zur Rechtschreibung.