1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Biologie plus
  4. Brandenburg

Biologie plus

Brandenburg

  • Die Lebenswelt der Schüler/-innen im Mittelpunkt
  • Anregungen zu selbstständigem und ganzheitlichem Lernen
  • Fächerübergreifende Angebote

Weitere Informationen

Fachübergreifende Bezüge und Angebote für projektorientiertes Arbeiten zeichnen Biologie plus aus. Das Lehrwerk leistet es einen Beitrag zur Umsetzung des ganzheitlichen Kompetenzmodells und eignet sich für einen problemorientierten und lernzielorientierten Biologieunterricht.

Konzeption
Biologisches Wissen wird im Zusammenhang mit gesellschaftlichen Aspekten erarbeitet. Die Stoffbehandlung geht von der Erfahrungswelt und dem Alltag der Schüler/innen aus - und führt auch dorthin zurück.

  • Die problemorientierte Darstellung des Stoffes bezieht die Lernenden als Suchende und Forschende ein und regt sie zu selbsttätigem, einsichtigem Lernen an.
  • Fachübergreifende Seiten zu Themen der Umwelt, Gesundheit oder Energie öffnen den Blick für die Anwendungsbereiche der Biologie.
  • Projekte begünstigen soziale Lernformen und lassen die Schüler/innen über längere Zeit selbstständig Aufträge mit ganzheitlicher Sichtweise bearbeiten.
  • Biologie plus ist handlungs- und lernzielorientiert. Anspruchsniveau und Progression fördern und fordern gleichermaßen.
Begleitmaterial
Das Arbeitsheft bietet differenzierte Übungen zur Vertiefung.

Passend zum Rahmenlehrplan 2004 für Brandenburg
Mit seinen fachübergreifenden Bezügen und Angeboten für projektorientiertes Arbeiten ist das Lehrwerk für den problem- und lernzielorientierten Unterricht geeignet.

Konzeption
  • Biologisches Wissen wird im Zusammenhang mit gesellschaftlichen Aspekten erarbeitet.
  • Die problemorientierte Darstellung des Stoffes bezieht die Schüler/-innen als Forschende ein und regt sie zu selbsttätigem Lernen an.
  • Fachübergreifende Seiten zu Themen der Umwelt und Gesundheit öffnen den Blick für die Anwendungsbereiche der Biologie.
  • Projekte in sozialen Lernformen geben den Lernenden die Möglichkeit, selbstständig und ganzheitlich zu arbeiten.
  • Das angemessene Anspruchsniveau mit einer wohldosierten Progression fördert und fordert gleichermaßen.