1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Kinder von 0 bis 3
  4. Film

Kinder von 0 bis 3

Film

Weitere Informationen

Perfekt gerüstet - das Komplettpaket für pädagogische Fachkräfte

Was brauchen unter Dreijährige, um sich wohlzufühlen, sich gut zu entwickeln und aktiv die Welt zu erkunden? Kinder von 0 bis 3 liefert professionelles Handwerkszeug für Erzieher/innen und Tageseltern, die Kinder unter 3 Jahren bilden, betreuen und erziehen.

  • Bände der Ausgabe Basiswissen fassen die erforderlichen Grundlagen für professionelle pädagogische Arbeit kompakt zusammen. Eine gute Übertragbarkeit in die pädagogische Praxis steht dabei im Mittelpunkt.
  • Die Ausgabe Praxis liefert vielfältige Ideen für eine gelungene und abwechslungsreiche Arbeit mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr. Zahlreiche Fotos aus dem Kita- und Familienalltag machen die Inhalte lebendig.
  • Zusätzlich: Filme zu Themen, die sich für die Fort- und Weiterbildung eignen, aber auch für die Arbeit im Team und mit den Eltern.

Ganz nah dabei - Alltagssituationen in Kitas für 0- bis 3-Jährige

Der Trailer zeigt Ausschnitte aus dem Film "Ganz nah dabei - Alltagssituationen in Kitas für 0- bis 3-Jährige" von Christel und Julian van Dieken. Essen, Schlafen, Pflege - das sind Schlüsselerlebnisse im Alltag von Kindern unter drei Jahren. Der Film zeigt anhand von Praxisbeispielen pädagogische Hintergründe dieser Alltagserlebnisse auf. 

Raumgestaltung in Kitas für 0- bis 3-Jährige - Ganz nah dabei

Der Trailer zeigt Ausschnitte aus dem Film "Ganz nah dabei - Raumgestaltung in Kitas für 0- bis 3-Jährige" von Christel und Julian van Dieken. Begleiten Sie Architekten und pädagogisches Fachpersonal bei der Planung und Ausstattung von Räumen in Kindertageseinrichtungen und erhalten Sie wertvolle Anregungen für die eigene Praxis. 

Eingewöhnung in die Kita - Ganz nah dabei

Die Eingewöhnung in die Kindertageseinrichtung ist ein sensibler Prozess. Der Filmtrailer zeigt Ausschnitte aus dem Film "Ganz nah dabei - Eingewöhnung von 0- bis 3-Jährigen in die Kita". In dem Film wird anhand von drei Praxisbeispielen gezeigt, wie die Eingewöhnung gelingen kann. Begleitet wird zum Bespiel der einjährige Jakob, der die Eingewöhnung zusammen mit seinem Vater und der Erzieherin Anna erlebt. Der Film liefert wertvolle Anregungen für die Praxis und eignet sich sehr gut für Teambesprechungen, Aus- und Fortbildungen sowie Elternabende. Er ist aber auch optimal für Eltern, die den Eingewöhnungsprozess noch vor sich haben.