1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Spracherfahrungen

Spracherfahrungen

Deutsch für berufliche Schulen

Weitere Informationen

Pluspunkte

  • Auf Berufswelt und Lebenswirklichkeit Jugendlicher abgestimmte Texte
  • Schwerpunkt auf Sprechen und Schreiben
  • Medienkapitel
  • Projektarbeit
  • Kleinschrittige Vorgehensweise
  • Formulierungshilfen
  • Lösungsbeispiele
  • Übersichtliches Layout
  • Zahlreiche vierfarbige Abbildungen

Die vier Bereiche des Lehrwerks (Literatur; Sprechen und Schreiben; Grammatik; Rechtschreibung und Zeichensetzung) sind durch Seitenverweise locker miteinander verknüpft.

Literatur:
  • Ein breites Spektrum thematischer Segmente: Leseerfahrungen, Austausch der Kulturen, Macht und Recht, Auseinandersetzung mit Natur und Technik, Medien
  • Texte unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades für die Arbeit in heterogenen Klassen
  • Zusatzinformationen zum besseren Textverständnis: Kurzbiografien mit Abbildung und zahlreiche Worterklärungen

Sprechen und Schreiben:
  • Schwerpunkte des Sprechens: Verkaufs- und Bewerbungsgespräch, Telefonate im Beruf, Fachgespräch, Diskussion und Argumentation sowie Kurzvortrag
  • Schwerpunkte des Schreibens: Erörterung, Inhaltsangabe und Textinterpretation
  • Außerdem: ein eigens Kapitel Medien, Tipps zu Kreativtechniken (z. B. Mindmapping), Formulierungshilfen (Sprach-Schatztruhen) und Übungen zur Wortschatzerweiterung

Grammatik:
  • Sprache untersuchen: spielerischen Umgang mit sprachlichen Phänomenen
  • Grammatik zum Nachschlagen: Kenntnisse absichern, vertiefen und wiederholen.

Rechtschreibung und Zeichensetzung:
  • Konzentration auf die häufig wiederkehrenden Fehler
  • Material: überwiegend kurze und kurzweilige Textsorten (Zeitungstexte, Witze, Cartoons)

Das Arbeitsheft eignet sich zum Einsatz im Unterricht, zum Selbststudium und zur Vorbereitung von Abschlussprüfungen:
  • Zusätzliches Übungsmaterial zu den wichtigsten Schreibformen (Inhaltsangabe, Interpretation, Erörterungsaufsatz, Beschreibung, Bericht und privater Geschäftsbrief)
  • Übungen zu ausgewählten Problemen der Rechtschreibung und Zeichensetzung