Abwechslungsreiche Kopiervorlagen – Englisch-Lehrer werden begeistert sein

„Übung macht den Meister“ – dieses Sprichwort gilt nach wie vor. Auch und gerade beim Lernen einer Fremdsprache. Im Schulalltag lassen sich Übungseinheiten hervorragend mit Arbeitsblättern realisieren, ob im regulären Unterricht, der Freiarbeit oder in Vertretungsstunden. Aber haben Sie immer Zeit für „selbstgemachte“ Varianten? Die Lösung: Kopiervorlagen. Englisch-Kopiervorlagen finden Sie u. a. in den Handreichungen für den Unterricht zu unserem Schulbuch English G 21.

Sofort einsatzbereit: Kopiervorlagen

Die Kopiervorlagen begleiten die Spracharbeit auf motivierende und spielerisch-handlungsorientierte Weise. Viele Kopiervorlagen können unmittelbar in den Unterricht integriert werden, andere müssen vorbereitet werden: Es empfiehlt sich z. B. Kästchen, Bilder u. ä. vor dem Ausschneiden auf Karton zu kleben, um sie stabiler zu machen. Je nach Alter kann diese Aufgabe auch von den Schülerinnen und Schülern übernommen werden – gerade die jüngeren Jahrgangsstufen der SEK I werden vermutlich noch zusätzlichen Spaß bei solchen „Bastelarbeiten“ haben. Erläuterungen zu Vorbereitung und Einsatz der Kopiervorlagen für Englisch sind in den Kommentarteil der Handreichungen integriert.

Wie weit sind Ihre Schüler? – Lernstandserfassungsbögen

Start in Klasse 5 oder Klasse 7: Sie möchten einen verlässlichen Überblick darüber gewinnen, was Ihre Schülerinnen und Schüler an Englischkenntnissen mitbringen? Als Besonderheit bieten die Handreichungen zu den Bänden 1 und 3 Lernstandserfassungsbögen, die Sie schnell ins Bild setzen. Vorbereitete Kopiervorlagen ermitteln die Fertigkeiten und Kenntnisse der Kinder in Englisch ab. Hinweise zum praktischen Einsatz helfen Ihnen bei der effizienten Lernstandserfassung Ihrer Klasse.

Ausführliche Erläuterungen: der Kommentarteil zu den Units

Hier wird der Lernstoff der verschiedenen Units aus dem Schülerbuch übersichtlich aufbereitet und das didaktische Vorgehen bei der Arbeit beschrieben. Dabei hat die Kommentierung nur Vorschlagscharakter. Bei der Fülle des Angebots müssen Sie als Lehrerin bzw. Lehrer selbst eine Auswahl treffen, die auf die eigene Unterrichtssituation zugeschnitten ist.

Noch mehr Praxis: Übungen und Arbeitsblätter

Der extra Practice-Teil enthält alle Lösungen zu den Übungen aus dem Schülerbuch – und liefert Ideen, wie Sie die Übungen variieren und erweitern können. Hier wird ggf. auch auf weiteres Begleitmaterial zum Lehrwerk – wie z. B. das Workbook – hingewiesen.

… und was haben Sie davon?

Eine Menge gesparter Zeit und das schöne Gefühl, richtig guten Unterricht zu machen! Schauen Sie sich doch am besten Unterrichtsmaterial und Kopiervorlagen für Englisch aus den Handreichungen etwas genauer an! Hier geht es zu den Produkten: