Coding in der Schule - mit Calliope mini

Schon für Grundschulen ab Klasse 3

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe pädagogische Fachkräfte,

Coding (Programmieren) in der Schule ist ein recht junger Trend, der den heranwachsenden Generationen das große Potenzial bietet, sich technologisches Wissen zu erschließen und für die Entdeckung der Welt zu nutzen. So öffnen sich durch das Coden nicht nur Zugänge zu der uns umgebenden digitalen Welt. Gleichzeitig lernt der Programmierende auch in kleinen Ansätzen die digitale Welt mitzugestalten. Der Gestaltungsprozess vor und während der Programmierung erfordert vielerlei Kompetenzen, die jede Schülerin und jeder Schüler innerhalb der Schullaufbahn erwirbt.

Fünf gute Gründe fürs Coden (Programmieren) in allen Unterrichtsfächern

  1. Hohe Schüleraktivierung: Coding schafft Handlungs- und Gesprächsanlässe
  2. Förderung des forschend-entdeckenden Lernens: spielerische Herangehensweise und fehlertolerantes Arbeiten
  3. Förderung der Modellierungs- und Problemlösekompetenz sowie des analytischen Denkens
  4. Stärkung übergreifender Kompetenzen: Selbstständigkeit, Eigeninitiative und das Bilden eigener Hypothesen
  5. Unterstützung bei der natürlichen Differenzierung durch viele richtige Wege zum (selbst gesetzten) Ziel

Mit Calliope mini das Coding im Unterricht integrieren
Calliope mini im Unterricht integrieren

Die Platine Calliope mini in Verbindung mit einer visuellen Programmiersprache (z. B. NEPO) sind faszinierende Werkzeuge, mit denen sich Coding wunderbar in den schulischen Unterricht integrieren lässt.

Entwickelt wurde der Microcontroller von der Calliope gGmbH – und wir erstellen als didaktischer Kooperationspartner Materialien zum Einsatz von Calliope mini im Unterricht.

Erstes Unterrichtsmaterial herunterladen:

Der Verkauf erfolgt durch die Calliope gGmbH

Den Vertrag über den Kauf eines Calliope mini schließen Sie mit der Calliope gGmbH, Linienstraße 52, 10119 Berlin.

Die Calliope mini-Platine ist verfügbar und kann jetzt über das Bestellformular bestellt werden.


Alle Produkteigenschaften von Calliope mini im Detail finden Sie hier:

Einzelbestellung
Einzelbestellung Calliope mini

Wenn Sie die Calliope mini-Platine bestellen möchten, nutzen Sie bitte das Bestellformular.

Calliope mini-Einzelbestellung

1 Mikrocontroller
+ 1x Batteriehalter
+ 2x Batterien
+ 1x USB-Kabel

34,90 EUR

plus 2,95 EUR Versandkostenpauschale

Alle Preise inklusive 19 % MwSt.

Zahlungsart: Rechnung

Bitte schicken Sie Ihre Bestellung per E-Mail mit Angabe Ihrer Liefer-/Rechnungsadresse an calliope@cvk.de.

Die Auslieferung und Berechnung erfolgt durch die Cornelsen Verlagskontor GmbH, 33598 Bielefeld.

Klassensatzbestellung
Klassensatzbestellung Calliope Mini

Wenn Sie die Calliope mini-Platine als Klassensatz kaufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter 0521/9719322. Die Abwicklung Ihrer Bestellung bei der Calliope gGmbH erfolgt durch die Cornelsen Verlagskontor GmbH (CVK).

Calliope mini-Klassensatzbestellung

750,00 EUR inkl. 19% MwSt.
inkl. 25 Platinen mit je 1x Batteriehalter und je 1x USB-Kabel
inkl. Zubehör (25x 2 Batterien, 25x Kupferkabel oder ähnlich, 25x LED, 25x 2 Klemmen, 25x leere Faltschachteln zum Transport)
+ 1x Lehrerhandreichung 12,99 EUR inkl. 7% MwSt. (von Cornelsen s.u.)
+ 4,99 EUR Porto pro Klassensatz

Lehrerhandreichung
Lehrerhandreichung

Für den Calliope mini können Sie in unserem Online-Shop eine Lehrerhandreichung bestellen.

Coden mit dem Calliope mini - Programmieren in der Grundschule. Lehrermaterial für den Einsatz ab Klasse 3
(ISBN: 978-3-06-600012-2)

12,99 EUR inkl. 7% MwSt.
+ 2,95 EUR Porto