Presse

Cornelsen FOBI Festival – Impulse für jeden Unterricht

Erfolgreicher Online-Tag geht in die zweite Runde

Ein ganzer Tag extra für Lehrkräfte: Cornelsen lädt erneut alle Lehrerinnen und Lehrer zum Cornelsen FOBI Festival ein. Am 6. November 2021 erwartet die Teilnehmenden ein Online-Tag rund um die Fort- und Weiterbildung – zum Lernen, Ideen sammeln und Ausprobieren. 

Bild: Cornelsen/Realgestalt

Von 9:30 Uhr bis 15:45 Uhr werden insgesamt 30 spannende Vorträge mit neuen Impulsen für den Schulalltag angeboten – via Livestream aus Berlin und in diversen Websessions direkt ins Arbeitszimmer.

Herzstück des Cornelsen FOBI Festivals ist ab 12:15 Uhr die einstündige EduTalkshow. Moderator Benjamin Heinz freut sich auf Gäste wie Tanja Paviltzek, Silke Müller, Sonja Mahne, Micha Pallesche, Andreas Hofmann und Maik Riecken, die zum Thema „Bricht eine neue Ära der Superhelden-Lehrer an?“ diskutieren. Es geht dabei um die spannende Frage, wie sich das Berufsbild der Lehrkraft in Zukunft zwischen Digitalisierung und Coronapandemie wandeln wird.

„Wir freuen uns riesig, dass wir nach dem großen Erfolg unseres ersten FOBI Festivals jetzt in die zweite Runde gehen können“, erläutert Kai Simpson, Leiter der Vertriebsgebiete Nord und West. „Wir werden die Erfahrungen aus unserem ersten Online-Tag nutzen, um allen Lehrerinnen und Lehrern ein noch besseres Erlebnis zu bieten.“

Hashtag zur Veranstaltung: 
#FOBI21


Anlagen