Interaktive Matheübungen für die Lernplattformen Logineo und Moodle

Jetzt für Nordrhein-Westfalen

Nach einer erfolgreichen Pilotphase und viel positivem Feedback der Testschulen ist es jetzt so weit: Ab sofort stehen für das Bundesland Nordrhein-Westfalen Interaktive Matheübungen zur Integration in Logineo und Moodle zur Verfügung. 

Bild: 9783060049738, 9783060436088, 9783060402670

Das macht die Nutzung einfach, übersichtlich und sicher – während sich alle Beteiligten auf didaktisch geprüfte Inhalte verlassen können. 

Für die Produktmarken Dreifach Mathe, Parallelo und Fundamente der Mathematik stehen im Schuljahr 2022/2023 für drei Klassenstufen (5-7) Übungen in mehreren Niveaustufen bereit, um eine gezielte Förderung zu ermöglichen. Das ist auch problemlos ohne Bezug zum Lehrwerk möglich. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten die Aufgaben dabei selbstständig über die browserbasierten Anwendungen und bekommen direktes Feedback sowie Hilfestellungen präsentiert. So veranschaulichen interaktive Geogebra-Applets (Mini-Programme) mathematische Zusammenhänge und bei den Algebra-Aufgaben werden individuelle Rechenwege der Lernenden automatisch erkannt.

 „Wir glauben an Interoperabilität in der Schule, um die Digitalisierung in der Bildung voranzubringen“, erklärt Cornelsens Chief Didactic Officer Frank Thalhofer. „Wir sind davon überzeugt, dass curricular ausgerichtete Lernkurse, die über zentrale Lernmanagement-Systeme für Schulen zugänglich gemacht werden, ein wichtiger Baustein sind, um einen lernförderlichen Unterricht zu ermöglichen. Das wollen wir noch weiter ausbauen.“ 

 Lehrkräfte können die interaktiven Matheübungen ab jetzt direkt im Cornelsen-Webshop erwerben und so für noch mehr Abwechslung im Unterricht sorgen. Alle Inhalte sind dabei didaktisch geprüft, lehrplangerecht, rechtesicher und datenschutzkonform und umfassen jeweils alle Themengebiete der Jahrgangsstufen.


Anlagen



Ihr Pressekontakt