Presse

Wie Cornelsen in der Corona-Pandemie Verbraucher/-innen unterstützt

Verlagsgruppe senkt Preise und spendet für Bildung

Die Bundesregierung hat ab Juli 2020 eine Senkung der Mehrwertsteuer beschlossen. Cornelsen gibt die Beträge aus der Steuersenkung auf zwei Wegen an Verbraucher/-innen weiter.

Bild: Kleiner & Bold

Wo es keine Hindernisse, wie etwa die gesetzliche Buchpreisbindung, gibt, senkt die Verlagsgruppe die Preise. In den anderen Fällen gibt Cornelsen Erlöse aus der reduzierten Mehrwertsteuer als Bildungsspende weiter.

Die Corona-Pandemie hat das Bildungssystem vor eine nie dagewesene Herausforderung gestellt. Der klassische Präsenzunterricht ist in den letzten Monaten intensiv um das Lernen zu Hause erweitert worden. Cornelsen unterstützt die Entwicklungen für neue Formen des Lernens und eine bessere und gerechtere Bildung. Insbesondere Lernschwache und benachteiligte Schülerinnen und Schüler brauchen dabei besondere Unterstützung.

Preissenkungen auf digitale Bildungsangebote

Cornelsen unterstützt das Lernen in Schule und in virtuellen Räumen mit einer großen Medien- und Technologievielfalt. Zum schnellstmöglichen Zeitpunkt senkt die Verlagsgruppe die Preise für digitale und ausschließlich direkt vertriebene Angebote, um Lehrerinnen und Lehrern mehr Möglichkeiten zu geben, Unterricht zu gestalten und um Familien mit schulpflichtigen Kindern zu entlasten. Ob Download-Angebote, Lernvideos, E-Learning-Kurse oder digitale Unterrichtsmanager: Die Preise für Digitalangebote werden in der zweiten Jahreshälfte in allen Unternehmen der Cornelsen Gruppe entsprechend der Mehrwertsteuersenkung reduziert.

Spenden für Bildungsprojekte

Nicht überall können Preise leicht angepasst werden. Bei preisgebundenen Titeln entstehen durch die Umstellung Aufwendungen aufgrund von Prozessumstellungen und massenhafter Neuetikettierung von Waren. Aus diesem Grund gibt Cornelsen hier mögliche Erlöse aus der Mehrwertsteuersenkung als Bildungsspende weiter. Damit folgt die Gruppe der Tradition des Verlagsgründers Franz Cornelsen, der gemeinnützige Stiftungen gegründet hatte, um Schule und Unterricht weiterzuentwickeln.


Anlagen

  • DownloadLogo Cornelsen Gruppe [PNG, 48 KB]

Schlagwörter

Pressemitteilung teilen


Ihr Pressekontakt