1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Leseo

Leseo

  • Spannende Erzähl- und Sachtexte
  • Lesestufen für verschiedene Niveaus
  • Mit Diagnosetool zur Auswertung der Lernfortschritte
  • Überall einsetzbar: in der Schule oder zu Hause, auf dem Tablet oder am PC

Weitere Informationen

Monstermäßiger Lesespaß
Je besser ein Kind lesen kann, desto größer sind seine Bildungschancen. Dieser Tatsache trägt Cornelsen mit einem innovativen Angebot Rechnung: Leseo, die digitale Leseförderung.

Die neue Online-Plattform für die Grundschule unterstützt Lehrer/-innen dabei, Ihre Schützlinge individuell zu fördern, und stellt die jeweiligen Lernfortschritte auf einen Blick dar. Möglich wird dies durch ein integriertes Diagnosetool. Insbesondere für heterogene Klassen ist die in dieser Form bisher einmalige digitale Bibliothek ideal. Jedes Kind kann auf seiner eigenen Lesestufe mit den Materialien arbeiten - in der Schule und auch zu Hause. Die lustigen Monster sind dabei die treuen Begleiter der Kinder und motivieren zum Lesen sowie Lösen der Aufgaben.

Möchten Sie die Leseleistungen Ihrer Schüler/-innen verbessern? Testen Sie die Plattform 30 Tage lang kostenlos. Alle Informationen gibt es unter: cornelsen.de/leseo