1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. BOOKii
  4. FAQ
BOOKii
Bild: Cornelsen/Oliver Meibert

Häufige Fragen

Wieso? Weshalb? Warum?

Erfahren Sie hier mehr zum BOOKii Hörstift und den Stars-Heften. Wir beantworten Fragen, die Sie sich vielleicht auch gestellt haben und zeigen, was Sie benötigen, um BOOKii optimal nutzen zu können.

FAQ

Warum hat Cornelsen den Anbieter gewechselt?

Wir sind immer auf der Suche nach neuen, innovativen Lösungen für unsere Kunden – diese haben wir in BOOKii gefunden. Insbesondere mit der Aufnahmefunktion als neues Feature, sind wir davon überzeugt, dass der BOOKii Hörstift Ihren Unterricht und das individuelle Lernen der Kinder optimal unterstützt. Das große Plus: Neben unseren Cornelsen-Materialien gibt es ein vielfältiges, stetig wachsendes Angebot an Produkten zum BOOKii Hörstift.


Kann ich den BOOKii Hörstift bei bereits gekauften TING-Produkten einsetzen?

Ja, Sie können bereits gekaufte TING-Materialien für die Grundschule von Cornelsen mit dem BOOKii Hörstift nutzen.


Kann ich die neuen BOOKii-Hefte auch mit meinem TING-Stift nutzen?

Nein, der TING-Stift ist nicht mit den neuen BOOKii-Titeln von Cornelsen kompatibel.


Ich habe gerade noch TING-Hefte für die Grundschule gekauft. Kann ich diese weiterhin mit meinem TING-Stift nutzen?

Sie können alte, als TING-gekennzeichnete Materialien, auch weiterhin mit dem TING-Stift nutzen, wenn Sie die jeweiligen Titel bereits auf den TING-Stift geladen haben. Die Inhalte sind auf dem Stift gespeichert und können somit weiterhin (in Verbindung mit einem TING-Aktivierungscode) genutzt werden. Achtung: ab Januar 2020 werden auf der TING-Downloadseite keine Cornelsen-Datenpakete mehr angeboten.


Können wir für unsere gymnasialen Titel den BOOKii Hörstift nutzen?

Die Titel der Gymnasialstufe sind leider nicht kompatibel mit dem BOOKii Hörstift. Nur die Grundschultitel aus unserem Sortiment, die bisher mit dem TING-Stift funktioniert haben, funktionieren auch mit dem Bookii Hörstift.


Wo kann ich den BOOKii Hörstift erwerben?

Den Stift erhalten Sie überall im Handel oder direkt bei Tessloff – als Lehrer*in auch hier bei uns im Shop.


Was kann ich tun, wenn der BOOKii Hörstift den Titel nicht gleich erkennt? 

Wenn ein BOOKii-Titel (erkennbar an den BOOKii-Logos und einem Aktivierungscode für den Stift) noch nicht auf dem eigenen BOOKii Hörstift gespeichert ist, meldet der Stift beim Lesen des Aktivierungscodes: „Bitte mit einem Computer verbinden.“ Dann bitte:
1. Den Stift mit dem beiliegenden USB-Kabel mit einem Computer verbinden. Der Stift wird als eigenes USB-Laufwerk vom Computer erkannt. 
2. Das entsprechende Laufwerk im Datei-Manager o.ä. öffnen und die darin enthaltene Anwendung „BOOKii“ starten: Es öffnet sich der BOOKii-Datei-Manager, der die auf dem Stift bereits vorhandenen Titel anzeigt, und (sofern der Computer online ist) mit dem Download des Titels beginnt, dessen Aktivierungscode der Stift unter 1. eingelesen hat. 
3. Nach abgeschlossenem Download kann der BOOKii Hörstift wieder vom Computer getrennt werden.
4.  Beim erneuten Einlesen des Aktivierungscodes erkennt der Stift den Titel nun und kann die BOOKii-Inhalte abspielen. 


Systemvoraussetzungen

Um den BOOKii Hörstift optimal nutzen zu können, benötigen Sie:

  • PC oder MAC: mit x86-Prozessor 64 Bit
  • Betriebssystem: Windows 8.1 (oder neuer) oder Mac OS X (ab 10.12)
  • Für Windows: NET Framework 4.5 oder neuer
  • Anschlüsse: USB-Anschluss (USB oder USB-C)
  • Internetverbindung: DSL empfohlen
  • Bildschirmauflösung: mindestens 1024 x 768 Pixel
  • Freier Festplattenspeicher: mindestens 200 MB
  • Arbeitsspeicher: mindestens 2 GB

Für das Abspielen von Videos und Öffnen von Weblinks

  • Smartphone oder Tablet: Android 7.0 Nougat [API Level 25] (oder neuer) oder iOS 8 (oder neuer)
  • Datenübertragung: Bluetooth LE
  • Internetverbindung: DSL empfohlen