1. Cornelsen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. mBook
  4. FAQ
Bild: Fotolia/olly

Häufige Fragen

Alles was Sie wissen müssen

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen und den Kontakt zu unserem Service-Team, das Ihnen bei Fragen zur Seite steht.

Welche Systemvoraussetzungen gelten für die Nutzung des mBooks? Gibt es für die mobile Nutzung spezielle Voraussetzungen?

Das mBook ist mit jedem aktuellen Browser auf PCs und mobilen Endgeräten (ab 7 Zoll Bildschirmdiagonale) nutzbar. Wir empfehlen, die aktuelle Version der Browser Firefox, Chrome oder Safari zu nutzen, damit Sie das mBook in voller Funktionalität einsetzen können. Für eine optimale Nutzung empfehlen wir zudem, JavaScript zu aktivieren und Cookies zuzulassen. Bitte beachten Sie bei der Nutzung über Mobilfunknetze, dass besonders das Abspielen von Videos, Audios oder das Laden großer Bilder Ihr Internetvolumen belasten kann.


Brauchen die Schüler_innen eine eigene E-Mailadresse, um das mBook nutzen zu können?

Die Schülerinnen und Schüler benötigen für die Registrierung eine gültige E-Mailadresse. Falls Schülerinnen und Schüler keine E-Mailadresse besitzen, müssen sie sich selbst eine anlegen oder ihre Eltern bitten dies für sie zu übernehmen.


Wie registriere ich mich?

Als Lehrkraft einer Erproberklasse werden Sie von uns für die Erprobung freigeschaltet, dies erfolgt über Ihre Cornelsen-Kundennummer. Wenn Sie noch keine Cornelsen-Kundennummer haben, wenden Sie sich bitte an mbook-support@cornelsen.de oder rufen Sie die 030 897 85-321 an. Nach der Freischaltung erhalten Sie von uns einen individuellen Lerngruppen-Code und Informationen zur Registrierung Ihrer Schülerinnen und Schüler.


Kann ich das Passwort eigenständig ändern? Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Eine eigenständige Änderung über den Bereich der Einstellungen ist momentan nicht möglich, da sich das mBook noch in der Beta-Phase befindet. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, wenden Sie sich bitte an mbook-support@cornelsen.de oder rufen Sie die 030 897 85-321 an.


Wie lange werden meine Eingaben/Inhalte gespeichert?

Solange die Lizenz für das mBook aktuell ist, werden Inhalte, Notizen und Lösungen gespeichert und es kann darauf zugegriffen werden. Diese Speicherung ist jedoch vorerst nur auf die Erprobungszeit begrenzt.


Wo finde ich eine Übersicht zu allen verfügbaren Titeln gegliedert nach Fächern und Bundesländern?

Eine Übersicht zu allen verfügbaren Titeln mit Hinweisen zum Bundesland und Fach befindet sich auf der Landingpage. Diese Übersicht soll den Lehrerinnen und Lehrern als Hilfestellung dienen, sich für die richtigen Lehrwerke anzumelden.


Kann ich das mBook auch ohne Internetverbindung nutzen? Werden meine eingegebenen Lösungen auch offline gespeichert?

Das mBook ist ein reines Online-Produkt und somit ist eine funktionierende Internetanbindung Voraussetzung. Für die Speicherung eigener Inhalte muss ebenfalls eine funktionierende Internetanbindung vorhanden sein. Nur unter dieser Voraussetzung können die Eingaben automatisch gespeichert werden.


Gibt es für Smartphones und Tablets eine mBook-App?

Das mBook ist eine browserbasierte Plattform, die auf allen gängigen Browsern und Endgeräten genutzt werden kann, jedoch ist keine separate mBook-App geplant.


Wie komme ich trotz Ablauf der Anmeldefrist noch in den Erprobungspool?

Der Anmeldezeitraum für die Erprobung ist abgelaufen. Für Fragen zu einer späteren Einführung des mBooks, wenden Sie sich bitte an mbook@cornelsen.de.


Wie kann ich technische Fehler melden? An wen wende ich mich bei didaktischen/inhaltlichen Anfragen? Wem kann ich Verbesserungswünsche für das mBook mitteilen?

Als Erproberklasse wenden Sie sich mit Fragen und Hinweisen bitte an mbook-support@cornelsen.de oder rufen Sie die 030 897 85-321 an.


Wie schnell wird meine Anfrage beantwortet?

Unser Service ist montags bis freitags (außer Feiertagen) von 8 bis 16 Uhr besetzt. In diesem Zeitraum antworten wir Ihnen in der Regel innerhalb von 24 Stunden.