1. Cornlesen Verlag
  2. Produkte
  3. Espacios literarios - Malintzin de las maquilas / La frontera de cristal - dos relatos - Lektüre - B2
Espacios literarios - Malintzin de las maquilas / La frontera de cristal - dos relatos - Lektüre - B2

Malintzin de las maquilas / La frontera de cristal - dos relatosEspacios literarios
Lektüren in spanischer Sprache · B2
Lektüre

Malintzin de las maquilas / La frontera de cristal beinhaltet zwei Erzählungen eines der bedeutendsten Autoren zeitgenössischer mexikanischer Literatur: Carlos Fuentes.

Die erste Geschichte, Malintzin de las maquilas, kreist um das Schicksal einer Gruppe von jungen Frauen, die in der mexikanischen Grenzstadt Ciudad Juárez in einer maquiladora, einem Montagewerk für Farbfernsehgeräte für den US-amerikanischen Markt, unter prekären Bedingungen arbeiten.

Die zweite Erzählung, La frontera de cristal, schildert die Zufallsbegegnung des mexikanischen Arbeitsmigranten Lisandro mit einer US-amerikanischen Unternehmerin, die sich durch ein trennendes Glas sehen und verlieben, als Lisandro von außen die Fenster eines Bürohochhauses in Manhattan putzt.

Beide Erzählungen dieser Ausgabe sind sorgsam annotiert mit passenden Aufgaben zur Textarbeit (comprensión, análisis, comentario) und zum kreativen Schreiben versehen. Im Anhang finden Sie weitere Materialien zur Vertiefung oder Ergänzung der Themen sowie zur Schulung anderer Kompetenzen wie z. B. Sprachmittlung oder Sprechen.

Passgenau zu den Oberstufenthemen:

  • Migraciones
  • Retos para el futuro
  • México
  • Vivir entre dos culturas
  • Los hispanos en EE.UU.

Nutzen Sie für diese Lektüre unsere passende Handreichung für den Unterricht. Filtern Sie dazu nach der Produktart „Handreichung“.

Infos

Bundesland
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Schulform
Abendschulen, Erwachsenenbildung, Gesamtschulen, Gymnasien, Hochschulen, Sekundarschulen
Erscheinungsdatum
12.07.2016
Verlag
Cornelsen Verlag
Vorautor/-in
Fuentes, Carlos

Zugehörige Produkte