1. Cornelsen Verlag
  2. Reihen
  3. Cursus
  4. Ausgabe N, Latein als 2. Fremdsprache

Cursus

Ausgabe N, Latein als 2. Fremdsprache

Weitere Informationen


Cursus - Ausgabe N legt den Akzent auf Kompetenzorientierung
Gezielter üben: Auf Formenerkennungsübungen liegt der Schwerpunkt. So gewinnen die Schüler/-innen Sicherheit beim Bestimmen von Formen.

Einführung des Passivs schon im ersten Lernjahr
Das Passiv bereitet vielen schon im Deutschen Schwierigkeiten. Cursus - Ausgabe N begegnet der Problematik mit einer früh und fakultativ einsetzbaren Zusatzlektion.

Kompetenzorientierung mit System: Methodenseiten zur Analyse einfacher Sätze, zur Periodenanalyse sowie zur Textgrammatik - knapp und schülernah.

Klare Orientierung für die Lehrkraft: Kompetenzen und fakultativer Stoff sind im Inhaltsverzeichnis und in den Übungen markiert. Dies dient einer besseren Übersicht und eröffnet Kürzungsmöglichkeiten bei Zeitmangel.

Begleitmaterialien:

  • Lehrermaterialien auf CD-ROM mit allen Lektionstexten und Kopiervorlagen, dem vollständigen Wortschatz und einem lateinisch-deutschen Vokabelverzeichnis als veränderbare Word-Dateien.
  • Binnendifferenziertes, abwechslungsreiches Freiarbeitsmaterial zu den Cursus-Lektionen 1-20 mit vielfältigen Aufgaben, die unterschiedliche Lerntypen ansprechen.
  • Differenzierungs- und Fördermaterialien mit ausgewählten Übungen zu den Lektionen 1-20: Pro Lektion jeweils zwei Arbeitsblätter auf einem niedrigeren und zwei auf einem höheren Anspruchsniveau. Ein zusätzliches Arbeitsblatt zu jeder Lektion ermöglicht die gezielte Förderung mit leichteren Übungen.
  • Lerntagebuch zur Dokumentation und Gestaltung des eigenen Lernprozesses: Das kann ich schon gut/das will ich beim nächsten Mal intensiver lernen/ dafür brauche ich eine Übung. Das Ziel ist die Reflexion des Gelernten und die Ergebnissicherung.