1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Fredo - Mathematik
  4. Ausgabe A - 2021

Fredo - Mathematik

Ausgabe A - 2021

  • Individuelle Fahrpläne für sinnvolle Differenzierung
  • Wiederkehrende Übungsformate für weniger Erklärungsaufwand
  • Digitale Unterstützung beim Planen, Erklären und Üben
     

Geeignet für

Bundesland
Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Schleswig-Holstein, Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen

Weitere Informationen

Fredo, der neugierige Nasenbär, führt mit Tipps und anregenden Fragen durch die Mathematik.

Mit Fredo strukturiert und differenziert unterrichten
Alles fertig vorbereitet für Ihre Unterrichtsstunde – das ist Fredo. Der komplette Unterrichtsverlauf steckt in jeder Seite bereits drin.

  • Zunächst führt eine problemhaltige Einstiegssituation in das Thema ein.
  • Anschließend finden die Kinder Aufgaben auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen.
  • Ein Farbleitsystem zeigt an, welche Leistungsgruppe welche Aufgaben bearbeiten muss und welche sie auslassen kann.
  • So arbeiten alle in der gleichen Zeit nur an den Aufgaben, die für sie wichtig sind.
  • Mit ergänzenden Spielen und Partnerübungen trainieren die Kinder jeweils zu zweit Basisfertigkeiten immer wieder neu.

Mit Fredo mathematische Sprache fördern
In Fredo erwerben Kinder mathematische Begriffe von Anfang an sicher und nachhaltig. Wortspeicher im Buch fördern einen mathematischen Grundwortschatz und unterstützen die Kinder dabei, sich in der ungewohnten Sprache der Mathematik korrekt auszudrücken.

Mit Fredo spielerisch üben und automatisieren
Kommt ein neues Thema, führen zahlreiche Spiele und Partnerübungen die Kinder auf motivierende Weise an die Fragestellungen heran. Der Wechsel zwischen entdeckendem Lernen und automatisierten Üben eignet sich hervorragend, die mathematische Grundlagen zu festigen. Das hilft den Kindern später beim Lösen schwieriger Aufgaben.
 

Claudia Drews, Autor

Rektorin als Ausbildungsleiterin am Studienseminar GHRF in Offenbach/ Main für Mathematik, Grundschullehrerin an einer Grundschule in Rodgau, Autorin von eins, zwei, drei und dem Mathesprachführer.

Fredo zeigt, dass ein Lehrwerk durch sinnvoll ausgewählte gute Aufgaben, die Entwicklung mathematischer Kompetenzen kontinuierlich fördern kann. 

Rita Dürr, Autor

Ehemalige Grundschullehrerin; ehemalige Fachleiterin am Seminar.

Fredo ist ein durchdachtes Lehrwerk mit dem Kinder erfolgreich Mathematik lernen können, indem sie Grundvorstellungen erwerben und mathematische Sachverhalte versprachlichen lernen. Ein durchgängig differenziertes Aufgabenangebot, vielseitige Begleitmaterialien und umfangreiche Lehrermaterialien ermöglichen einen anregenden und erfolgreichen Unterricht.

Nicole Franzen-Stephan, Autor

Grundschullehrerin in Mettmann, Seminarausbilderin für Mathematik und Englisch am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Duisburg.

Mir gefällt Fredo so gut, weil sprachliche Förderung (auch) im Mathematikunterricht besonders wichtig ist und wir diese gezielt und vorbildlich in den Blick nehmen. So gut macht das kein anderes Lehrwerk. Außerdem ist das Differenzierungskonzept hilfreich und erleichtert die Arbeit. Der Lehrerband ist so, wie ich ihn mir immer von einem Lehrwerk gewünscht habe.

Ute Plötzer, Autor

Fachleiterin für Mathematik am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Essen, Moderatorin in der Lehrerfortbildung, Schulleiterin in Hilden

Das Lehrwerk Fredo unterstützt den Aufbau tragfähiger Zahl- und Operationsvorstellungen sehr intensiv. Diese Vorstellung bildet die notwendige Voraussetzung und Grundlage für die Ausbildung von Rechenstrategien.

Außerdem lernen die Schülerinnen und Schüler durch die gute Anleitung kooperativen Arbeitens sowie durch die konsequente sprachliche Unterstützung sukzessive, sich über ihre Erkenntnisse auszutauschen und diese somit zu abstrahieren.

Zu den Produkten

Jetzt bequem online bestellen