1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Kursbuch Geschichte
  4. Rheinland-Pfalz - Ausgabe 2023

Kursbuch Geschichte

Rheinland-Pfalz - Ausgabe 2023

  • Alle Pflichtmodule, ausgewählte Wahlmodule der fünf Lernfelder
  • Lesefreundliche Darstellungen, multiperspektivische Materialien und zielgerichtete Abiturvorbereitung
  • Differenzierungs- und Vertiefungsangebote: Sprachhilfen, Lerntipps, Zusatz- und Wahlaufgaben
  • Schauplatz, Methodentraining und Geschichtskultur
  • Unterrichtsmanager Plus inklusive E-Book

Geeignet für

Bundesland
Rheinland-Pfalz
Schulform
Abendschulen, Gesamtschulen, Gymnasien, Seminar 2. und 3.Phase
Fach
Geschichte

Weitere Informationen

Von der Antike bis zur Gegenwart

Die Neubearbeitung für Rheinland-Pfalz deckt alle Anforderungen des Lehrplans ab und präsentiert sich mit frischem Layout und überarbeiteter Konzeption. Texte und Materialien werden noch besser miteinander vernetzt. Ein neues Differenzierungskonzept bietet sprachliche und methodische Tipps sowie Zusatz- und Wahlaufgaben. Schwerpunktmäßig für den zweistündigen Kurs konzipiert, deckt das Lehrwerk alle Themen des vierstündigen Kurses durch Vertiefungsangebote bzw. entsprechende Wahlmodule ab.

Vorwissen aktivieren - Schauplatzseiten

Die quizähnlichen Formate auf den Schauplatzseiten knüpfen spielerisch an das Vorwissen aus der Sekundarstufe I und an das Alltagswissen an. Sie operieren mit Bild-, Text- und grafischen Elementen und beziehen sich auch auf methodische Kompetenzen. So wird Vorwissen spielerisch und nachhaltig aktiviert.

Differenzierung und Vertiefung - Das Aufgabenangebot

Eine Vielzahl an Wahlaufgaben und Tipps bei der Aufgabenbearbeitung ermöglichen ein eigenständiges, differenzierendes Arbeiten. Mit den Anwendungsbeispielen auf den "Anwenden und Wiederholen"-Seiten am Ende jedes Kapitels können die Schülerinnen und Schüler Aufgabenstellungen auf Klausurniveau bearbeiten und sich so auf die Prüfungssituation vorbereiten.

Die Wahlmodule für den Leistungskurs decken als eigene Kapitel alle Anforderungen des vierstündigen Kurses ab.

Geschichtskultur

Die Doppelseiten "Geschichtskultur" untersuchen die Darstellung und Deutung historischer Themen in Kunst, Medien sowie Politik. Dies fördert die historische Reflexion sowie das Geschichts- und Problembewusstsein. Die Themen orientieren sich stark an der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler und zeigen die gegenwärtige Relevanz historischer Fragestellungen auf.

Sprache verstehen – Sprache anwenden

Formulierungshilfen, Worterklärungen und sprachliche Tipps helfen den Schülerinnen und Schülern bei der Texterschließung und bei der Bearbeitung der Aufgaben. Das sprachsensible Lexikon im Anhang berücksichtigt neben Fachbegriffen auch Fremdwörter und fachsprachliches Allgemeinvokabular und unterstützt so das Verständnis und die Anwendung der Fachsprache.

Zu den Produkten

Jetzt bequem online bestellen