1. Cornlesen Verlag
  2. Produkte
  3. Espacios literarios - La composición - Handreichungen für den Unterricht - B1
Espacios literarios - La composición - Handreichungen für den Unterricht - B1

La composiciónEspacios literarios
Lektüren in spanischer Sprache · B1
Handreichungen für den Unterricht
Mit Audios online

Pedro ist neun Jahre alt und während er davon träumt, Fußballer zu werden, haben sich im letzten Monat die Straßen mit Soldaten gefüllt. Nun hören seine Eltern jeden Abend besorgt das Programm eines verbotenen Radiosenders. Plötzlich wird der Vater eines Freundes von Soldaten auf der Straße verhaftet. „Er ist gegen die Diktatur“, wird gemunkelt. In der Schule kommt eines Tages ein Offizier in die Klasse und möchte, dass die Kinder einen Aufsatz schreiben. Das Thema: „Was machen deine Eltern abends, wenn sie nach Hause kommen?“ Was wird Pedro schreiben?

Die Erzählung La composición von Antonio Skármeta ist zu einem Klassiker der chilenischen Literatur der Diktatur und Postdiktatur geworden. Geschrieben 1980 im deutschen Exil, erzählt sie von den Erlebnissen der Kinder in den ersten Jahren der Diktatur und den Versuchen der Militärdiktatur, sich die Unschuld der Kinder zugunsten von Überwachung und Unterdrückung zunutze zu machen.

Passgenau zu den Oberstufenthemen:

La realidad chilena en la literatura de Antonio Skármeta (Thema für das Zentralabitur Nordrhein-Westfalen 2021 und 2022)

Chile, la recuperación de la memoria histórica

Chile, sociedad y cultura

Opresión y emancipación - Caminos a la democracia

Infos

Bundesland
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
Schulform
Abendschulen, Erwachsenenbildung, Gesamtschulen, Gymnasien, Hochschulen, Sekundarschulen
Fach
Spanisch
Erscheinungsdatum
07.11.2018
Verlag
Cornelsen Verlag
Autor/-in
Skármeta, Antonio

Zugehörige Produkte