1. Cornlesen Verlag
  2. Fächer
  3. Philosophie

Das richtige Philosophie-Schulbuch finden – hier bei Cornelsen

Deutschland gilt als ein „Mutterland der Philosophie“: Philosophen wie Immanuel Kant, Friedrich Nietzsche und Karl Marx haben hier gewirkt und ihre Thesen verbreitet. Dennoch fokussiert sich das typische Schulbuch für Philosophie nicht nur darauf, die Werke der Vergangenheit zu erschließen.

mehr erfahren

Unsere Empfehlungen für Sie

Das passende Schulbuch für Philosophie finden

Die Schülerinnen und Schüler sollen lernen, eine eigene Meinung zu philosophischen Fragen unserer Zeit zu entwickeln. Darauf aufbauend erlernen sie außerdem, sachliche und sprachlich angemessene Diskurse über diese Fragen zu führen. 

Philosophie gehört zu den Fächern, die in Deutschland häufig fachfremd unterrichtet werden, das heißt, von Lehrkräften, deren Kernkompetenzen eigentlich in anderen Fächern liegen. Lehrkräfte, die nicht selbst über ausreichend Material verfügen, finden im Sortiment von Cornelsen viele hilfreiche Bücher über Philosophie im Schulunterricht. Darunter befinden sich beispielsweise Bände zu bestimmten Themen oder Handreichungen für vollständig vorbereitete Vertretungsstunden. Auch zu Hause kann das philosophische Gespräch den Alltag bereichern. Ein Buch über praktische Philosophie oder auch ein leicht verständliches Lehrbuch, das Philosophie greifbar und praxisnah vermittelt, leistet dabei gute Dienste.


Von leichten Fragen zum komplexen Diskurs

Philosophie-Schulbücher dienen stets als Anregung für die Lernenden, das Bekannte und Selbstverständliche zu hinterfragen. Wir alle eignen uns – häufig schon früh im Leben – feste Glaubenssätze und Moralvorstellungen an. Ein modernes Lehrbuch in Philosophie lenkt den Fokus zum Beispiel auf Konzepte wie „Gut und Böse“, hinterfragt, was „Gerechtigkeit“ und „Freiheit“ bedeuten oder schneidet Themen wie Gott und Glauben an.

Philosophie-Schulbücher für die Grundschule
In der Grundschule ist Philosophie – wie auch Ethik – meistens das Ersatzfach für Kinder, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen. Natürlich übersteigen die komplexeren Gedanken von Kant oder Nietzsche zu diesem Zeitpunkt noch das Verständnis der Kinder. So legen Schulbücher für Philosophie in der Grundschule den Schwerpunkt auf kindgerechte Fragen, die zum Nachdenken anregen, zum Beispiel: Was ist eigentlich die Wirklichkeit? Kann ich meinen Sinnen trauen? Was bedeutet Freundschaft? Und was brauche ich, um glücklich zu sein?

Philosophie-Schulbücher für die Mittleren Schulformen
Ab der Sekundarstufe I wird Philosophie je nach Bundesland und Schule bisweilen als Wahlpflichtfach angeboten. Schulen mit altsprachlichem Schwerpunkt bieten zum Teil weitere Philosophiekurse an. Schulbücher für Philosophie in den Mittleren Schulformen bleiben weiterhin nah an der Lebenswelt der jungen Menschen, trainieren jedoch auch intensiv die sprachliche Kompetenz, sodass ein sachlicher Diskurs möglich wird. Die Persönlichkeitsentwicklung und das Verständnis der eigenen Identität sind wichtige Themen.

Philosophie-Schulbücher für das Gymnasium
Bücher für Philosophie an Gymnasien greifen häufig die Erkenntnisse und Texte aus bekannten philosophischen Schulen der Vergangenheit auf. Außerdem stellt der moderne Philosophieunterricht auch Thesen zeitgenössischer Philosophinnen und Philosophen vor. Die Lernenden erfahren, welche Themen derzeit unter philosophischen Gesichtspunkten in der Gesellschaft diskutiert werden und wie sie sich an der Diskussion beteiligen können. An einigen Schulen kann Philosophie als Abiturfach gewählt werden – mit einem entsprechenden Schulbuch für Philosophie gelingt die Vorbereitung leichter.


Online-Schulbücher für Philosophie und Materialien für Vertretungsstunden

Möchten Sie Ihren Unterricht ohne zusätzliches Gepäck von unterwegs vorbereiten – oder vielleicht als Elternteil mit Ihrem Kind in Bus und Bahn üben, ohne die Schulbücher mitzuschleppen? Ausgewählte Bücher für Philosophie sind online in digitaler Form erhältlich und können über Tablet und Smartphone von überall gelesen werden. Darüber hinaus finden Sie in den Schul-E-Books bisweilen zusätzliche Materialien sowie Audio-Dateien oder Erklärfilme, die den Stoff anschaulicher darstellen.

Wenn Sie als Lehrkraft Philosophie vertreten sollen, können Sie es sich mit speziell für das Fach entwickelten Schulbüchern leichter machen. Doch auch angrenzende Fächer bieten viel Unterrichtsstoff für philosophische Themen, zum Beispiel Lehrwerke über Religion, Ethik-Schulbücher oder die Themenbände der Lehrwerkreihe Religion und Ethik für die Klassenstufen 5 bis 10: Diese Bände mit unterschiedlichen Schwerpunkten (wie etwa Glück, Angst oder Glaube) enthalten zahlreiche Anregungen, die auch für den Philosophieunterricht gut geeignet sind.