1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Immobilienkaufleute
  4. Neubearbeitung

Immobilienkaufleute

Neubearbeitung

  • Modellunternehmen
  • Situationsbezogene Aufgaben
  • Zusätzlich: Prüfungstrainer und E-Books zu den Wahlqualifikationen
  • Zum Schulbuch: Arbeitsblätter als Downloadmaterialien

Geeignet für

Bundesland
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Schulform
Berufsbildende Schulen
Fach
Immobilienkaufleute

Weitere Informationen

Welche Besonderheiten haben Mietverträge? Wie wird eine Betriebskostenabrechnung erstellt? Was sind die Unterschiede zwischen Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen? Immobilienkaufleute sind die Spezialisten für das Verwalten, Vermieten, Vermitteln und Verkaufen von Grundstücken, Gebäuden und Wohnungen. Ihre Ausbildung umfasst eine große Bandbreite spannender Themen. Neben dem reinen Fachwissen geht es in der Ausbildung aber auch darum, sich Handlungskompetenzen anzueignen und themenübergreifendes Arbeiten zu lernen. Die Überarbeitung des Lehrwerks Immobilienkaufleute bietet dafür die idealen Voraussetzungen:

  • Die Reihe Immobilienkaufleute ist nicht nur inhaltlich komplett überarbeitet, sondern hat auch ein neues Layout mit vielen Grafiken und Schaubildern.
  • Die Inhalte werden anhand eines Modellunternehmens dargestellt: der MEWOH Musterwohn GmbH.
  • Am Ende jedes Lernfelds wiederholen und festigen die Auszubildenden das Gelernte in situationsbezogenen Aufgaben. Zusätzlich gibt es Downloadmaterialien, z. B. Arbeitsblätter.

Für jedes Ausbildungsjahr sind Schulbuch (Print und E-Book), Lösungen zum Schulbuch und Unterrichtsmanager erhältlich. Darüber hinaus gibt es einen Prüfungstrainer sowie E-Books zu den einzelnen Wahlqualifikationsthemen.

Zu den Produkten

Jetzt bequem online bestellen