1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Conrady: Das Buch der Gedichte
  4. Aktuelle Ausgabe

Conrady: Das Buch der Gedichte

Aktuelle Ausgabe

  • Schultaugliche Sammlung für den Unterricht
  • Repräsentative Auswahl aus allen Epochen
  • Abdeckung aller lyrischen Gattungen und Genres
  • Register nach Dichterinnen und Dichter, Themen und Motive, Gedichttitel und -anfängen

Weitere Informationen


Eine Sammlung für die Schule
Der Conrady überrascht durch die Fülle lyrischer Gattungen und Genres mit Beispielen aus allen Epochen. Längst zum Kanon deutscher Lyrikgeschichte zählende Gedichte sind ebenso berücksichtigt wie weniger bekannte, so dass die ganze Variationsbreite der Verssprache sichtbar wird. Diese fundamentale Textmischung macht die Lyrik-Sammlung ausgesprochen schultauglich. Den Gedichten ist das Jahr des Entstehens oder das des 1. Drucks beigefügt, ihre Reihenfolge orientiert sich am Geburtsdatum der Autoren.

Systematisch dank übersichtlicher Register im Anhang

  • Dichterinnen und Dichter von Achternbusch bis Zuckmayer
  • Gedichttitel und -anfänge von Abendlied bis Zwielicht
  • Themen und Motive von Abschied bis Zivilisation
  • Übersicht zu den Quellen der Gedichte