1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Vermessungstechnik

Vermessungstechnik

  • Dient zum Nachschlagen der Grundlagen und zur Prüfungsvorbereitung
  • Beschreibt verschiedene vermessungstechnische Arbeiten

Weitere Informationen

Vermessungstechnik eignet sich für die Ausbildung von Vermessungstechnikern, aber auch für die Fortbildung in den Bauberufen. Es dient zum Nachschlagen und Vertiefen der theoretischen und praktischen Grundlagen sowie zur Vorbereitung auf Prüfungen.
Ausgehend von den mathematischen, physikalischen und geodätischen Grundlagen werden vermessungstechnische Arbeiten beschrieben: Lagemessung; Streckenmessung; Höhenmessung; Richtungs- und Vertikalwinkelmessung; Tachymetrie; Koordinatenbestimmung der Lagepunkte; Kreisbogen; Flächenberechnung; Flächenteilung, Grenzausgleich; Erdmassenberechnung; Massenberechnung.