1. Cornlesen Verlag
  2. Reihen
  3. Deutschbuch
  4. Differenzierende Ausgabe 2020
  5. Konzept
Deutschbuch · Differenzierende Ausgabe 2020
Bild: 978-3-06-063466-8 / -062086-9 / -063467-5 / -063401-9

Deutschbuch · Differenzierende Ausgabe 2020

Das Konzept

Maximale Unterstützung, maximale Freiheit: Das Erfolgskonzept Deutschbuch in der Neubearbeitung

Die Neubearbeitung überzeugt mit bewährten Pluspunkten wie der praxiserprobten und durchgängigen 3fach-Differenzierung und einem wiedererkennbaren Aufbau mit Dreischritt. Auch die Angebote zum individuellen Fördern und Fordern - Hilfen, Geländer sowie Zusatzaufgaben - finden Sie wieder. Die Kapitel zur Grammatik und Rechtschreibung werden von einem umfangreichen Übungsangebot begleitet.

Daneben finden Sie in der Neuausgabe aber auch viele neue Elemente, die motivieren und das Lernen erleichtern. In jedem Kapitel holt Einfach anfangen! die Schüler/-innen mit ihrem Vorwissen ab, reaktiviert Kenntnisse und Kompetenzen und liefert als DaZ-Hilfe wichtigen Wortschatz zum jeweiligen Kapitel. Das integrierte Sprachtraining bietet Übungsschleifen zu sprachlichen Fehlerschwerpunkten. Die transferfähigen Methodenseiten vermitteln stets die Methode, die im jeweiligen Kapitel besondern gebraucht wird.

Die zahlreichen, flexibel einsetzbaren Begleitmaterialien runden schließlich das Angebot ab und sorgen für maximale Unterstützung und Freiheit.

Sprachsensibel zertifiziert

Erstmalig hat dafür ein Team aus Hochschuldidaktikerinnen und -didaktikern sowie aus Lehrerausbildnerinnen und -ausbildnern unter Federführung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg einen Kriterienkatalog zur Überprüfung der Sprachsensibilität in Lehrwerken entwickelt. Deutschbuch  - Differenzierende Ausgabe 2020 wurde erfolgreich darauf getestet und mit dem Zertifikat "Sprachsensibel" ausgezeichnet!

Sprachsensibilität zum gezielten Kompetenzaufbau bedeutet im Deutschbuch - Differenzierende Ausgabe  2020 unter anderem:

  • Nachhaltiges Sprachtraining
  • Schülergerechtes, klares Layout
  • Gezielte Hilfestellungen zur Texterschließung und -produktion
  • Aufgaben mit mehr oder weniger Hilfen zum Auswählen
  • „Einfach anfangen!“-Seiten zur Reaktivierung des Vorwissens und für einen leichten Einstieg ins Kapitel

Gezielte Medienkompetenzbildung

  • Durchgängig ausgewiesene Aufgaben und Inhalte zur Medienbildung im Schülerbuch und in den Begleitmaterialien – mit zunehmender Progression in den höheren Bänden
  • Nachhaltiges Training zum verantwortungsvollen Umgang mit Medien
  • Kostenlose Planungsraster als Download zur Medienkonzepterstellung im Fach Deutsch – passend zur Differenzierende Ausgabe 2020


Sprachsensibel unterrichten – mit einem zertifizierten Lehrwerk

Deutschbuch Differenzierende Ausgabe wurde mit dem Siegel „sprachsensibel zertifiziert“ ausgezeichnet.

Es unterstützt Ihren sprachsensiblen Deutschunterricht u.a. mit einem leseförderlichen Layout, einer gezielten Textauswahl, klaren Aufgabenformulierungen, integrierten Sprachtraining-Seiten und Hilfe-Karten, sprachlichen Hilfen und Worterklärungen für DaZ-Lernende und lernschwächere Schüler-/innen.

Werfen Sie einen Blick ins Buch

Differenzierende Ausgabe im Überblick

Die Vorteile des Deutschbuchs

Mit dem Deutschbuch wird Deutsch zum Gemeinschaftserlebnis – mit einer großen Auswahl an motivierenden und aktuellen Themen, Texten und Medien.

Deutschbuch sorgt für mehr Chancen – mit einem sprachsensibel zertifizierten Konzept und praxiserprobter, durchgängiger Dreifach-Differenzierung, die alle zum Lernziel bringt.

Deutschbuch bringt Individualität auf den Punkt – mit flexibel einsetzbaren Begleitmaterialien zum individuellen Fordern und Fördern.

Deutschbuch bietet volle Unterstützung – mit innovativen, auf Ihre Bedürfnisse ausgerichteten Lehrmaterialien für den analogen und/oder digitalen Deutschunterricht sowie einem kompetenten Fachberaterteam, das Ihnen bei Fragen persönlich zur Seite steht.

Sie haben noch Fragen?

Deutschbuch - Differenzierende Ausgabe ist speziell für die mittleren Schulformen, wie Gesamtschulen und Realschulen, sowie die Orientierungsstufe 5/6 konzipiert und unterstützt lernschwächere und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler gleichermaßen. Die Differenzierung erfolgt im Schülerbuch und im Arbeitsheft durchgängig über unterschiedliche und klar ausgewiesene Aufgaben auf drei Niveaus, die frei wählbar sind.

Lernende mit höherem Förderbedarf erhalten zusätzliche Unterstützung über Start- und Formulierungshilfen oder über die integrierten „Sprachtraining“-Seiten, die genau dort beim Schreiben helfen, wo sie gebraucht werden. Die „Hilfekarten“ im Schülerbuch unterstützen konsequent beim Vorbereiten auf Klassenarbeiten und Tests.

Schülerinnen und Schüler mit DaZ-Hintergrund werden z. B. mit Wortschatzhilfen oder mit extra Sprache plus-Aufgaben im Arbeitsheft unterstützt.

Leistungsstärkere Lernende werden mit herausfordernden Aufgaben sowie Zusatzaufgaben für Schnelle gefördert und gefordert.

Deutschbuch - Differenzierende Ausgabe trägt das Siegel „sprachsensibel zertifiziert“. Es berücksichtigt in allen Materialien konsequent Schülerinnen und Schüler mit Lern- und Sprachproblemen.

Sprachsensibler Unterricht wird mit dem Deutschbuch unter anderem durch die durchgängige Dreifach-Differenzierung, das leseförderliche Layout sowie ein großes Angebot an Hilfen und Unterstützungen (z.B. Wort- und Formulierungshilfen, „Einfach anfangen!“-Seiten zu Beginn eines Kapitels) garantiert. Für Lernende mit sehr hohem Förderbedarf gibt es bereits ab Klasse 5 das „Lern- und Arbeitsheft für Lernende mit erhöhtem Förderbedarf im inklusiven Unterricht“, das parallel oder alternativ zum Schülerbuch eingesetzt werden kann.

Im Schülerbuch und in den Begleitmaterialien sind spezielle Seiten und Aufgaben zur Medienkompetenzförderung integriert und durchgängig mit einem Symbol ausgewiesen – auch im Inhaltsverzeichnis. Dabei werden die Vorgaben zur Medienbildung der KMK bzw. des Medienkompetenzrahmens NRW konsequent abgedeckt. Somit können alle Medienkompetenzen gezielt und sicher im Unterricht geschult werden.

Das Lern- und Arbeitsheft ist Schülerbuch und Arbeitsheft in einem: Lernende mit hohem Förderbedarf können damit parallel oder alternativ zum Schülerbuch lernen, aber auch alle Aufgaben direkt im Heft bearbeiten. Im Fokus steht das Üben zentraler Kompetenzen. Dies gelingt durch ein behutsam reduziertes Layout, vereinfachte Inhalte sowie Aufgaben zur gezielten Sprachförderung.

Dank gleicher Seiten- und Aufgabenzählung im Schülerbuch und im Lern- und Arbeitsheft fällt die Orientierung und der parallele Einsatz ganz besonders leicht. Zusätzliche, „lehrwerksfremde“ Fördermaterialien sind nicht notwendig; alle Schülerinnen und Schüler arbeiten gemeinsam mit Deutschbuch.

Neben dem Schülerbuch als E-Book, das in verschiedenen Lizenzformen erhältlich ist, gibt es die kostenlose BuchBlicker-App zum Schülerbuch, mit der Lernende ausgewählte Schülermaterialien wie Audiodateien, Videos und extra Hilfestellungen zur Unterrichtseinheit erhalten.

Ergänzende interaktive Aufgaben mit Tipps und Feedback unterstützen das eigenständige Lernen und Üben.

Der Unterrichtsmanager Plus ermöglicht eine rein digitale und zeitsparende Unterrichtsvorbereitung und -durchführung. Neben den Handreichungen und Lösungen in digitaler Form stehen hier auch editierbare differenzierende Kopiervorlagen zum Fördern und Fordern sowie Diagnoseangebote mit Förderempfehlungen, Klassenarbeitsvorschläge mit Lösungen zu allen relevanten Kapiteln mit Bewertungsbogen und Punkterastern u.v.m. zur Verfügung.

Entdecken Sie mehr

Zur Produktfamilie

Klassische und digitale Medien zum Lehrwerk

Zum Bonusmaterial

Kostenloses Zusatzmaterial zum Lehrwerk

Zu den Produkten

Jetzt bequem online bestellen

Optimal kombinierbar