1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. Weltlehrertag
  4. Mobbing
Cornelsen sagt Danke!
Bild: Cornelsen/Rosendahl Berlin

Strategien gegen Mobbing und Cybermobbing

Klare Kante gegen Gewalt: rechtzeitig vorbeugen, überlegt eingreifen

Mobbing im Schulalltag hat viele Gesichter. Nicht nur Schüler/-innen, auch Lehrkräfte gehören zu den Betroffenen. Cybermobbing stellt im Zeitalter digitaler Kommunikationsmedien eine weitere Dimension der Belästigung dar. Wo fängt Mobbing an und wie sollten präventive Maßnahmen aussehen?

Ratgeberbeitrag 

Strategien gegen Mobbing

Bild: stock.adobe.com/Roman Bodnarchuk

In jeder Lerngruppe müssen wir damit rechnen, dass Mobbing auftreten kann. Im Mobbingfall gibt es dringenden Handlungsbedarf, weil die Folgen für die Betroffenen nicht nur akut, sondern lebenslang eine Belastung darstellen können. Nutzen Sie in einem ersten Schritt die folgenden Anregungen und greifen Sie ein, wenn Mobbing stattfindet. Wirklich falsch wäre es nur, nichts zu tun. Die persönliche Wertschätzung allen Beteiligten, auch den Mobbern gegenüber darf dabei nie infrage stehen.