1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. newlighthouse
  4. Die nächste Generation
  5. Die Herausgeber/-innen
Empowered by Lighthouse!
Bild: Cornelsen/Anja Poehlmann

Die Herausgeberinnen und Herausgeber

Ein neues Lehrwerk entsteht

Wer sind die Herausgeberinnen und Herausgeber des neuen Lighthouse? Was ist ihnen bei der Lehrwerksentwicklung besonders wichtig und was treibt sie an? Lernen Sie das Expertenteam kennen!

Die Herausgeber/-innen im Interview

Martin Bastkowski
Bild: Cornelsen/Elke Besen

Martin Bastkowski

HerausgeberAbwechslungsreicher Unterricht eröffnet Spaß am Lehren und Lernen.

Lehrer für Englisch und Geographie an einer Kooperativen Gesamtschule in Pattensen (Niedersachsen), Fachbereichsleiter Fremdsprachen, Mitglied in der Kollegialen Schulleitung, Lehrbeauftragter in der Fachdidaktik Englisch und universitären Lehramtsausbildung, Fach- und Lehrwerksautor, Berater, Fortbildungsreferent

Schwerpunkte: Methodenvielfalt – Optimierung von Lehr- und Lernprozessen – Leistungsbewertung

Berit Schaarschmidt
Bild: Cornelsen/Berit Schaarschmidt

Berit Schaarschmidt

HerausgeberinDas neue Lighthouse ermöglicht vielfältiges und individuelles Üben, damit Schülerinnen und Schüler ihren bestmöglichen Schulabschluss erreichen können. Deswegen ist es wichtig, dass die einzelnen Ausgaben untereinander kombinierbar sind.

Lehrerin für Englisch und Biologie mit Stationen an einer Gesamtschule und einem Gymnasium in Darmstadt, seit 2012 Koordinatorin der Zentralen Abschlussarbeiten im Fach Englisch für die Bildungsgänge der Haupt- und Realschulen an der Hessischen Lehrkräfteakademie in Wiesbaden, Beraterin, Moderatorin, Autorin

Schwerpunkte: Differenzierung und Individualisierung – Leistungsmessung – Übergänge

Ulrike Rath
Bild: Cornelsen/Ulrike Rath

Ulrike Rath

HerausgeberinDie größte Herausforderung für Englischlehrkräfte ist der Umgang mit Vielfalt. Das neue Lighthouse ermöglicht den Ausbau einer individuellen Lernkultur in Verbindung mit digitalen Medien, die Lehrkräfte flexibel nutzen können.

Lehrerin für Englisch und Kunst mit Stationen an Real- und Gesamtschulen in Aachen und Umgebung, Fachseminarleiterin für Englisch in Jülich (NRW), Beraterin, Autorin und Fortbildungsreferentin

Schwerpunkte: Differenzierung und Individualisierung – Inklusion –Lernerautonomie – Digitale Medien

Sonja Mahne
Bild: Cornelsen/ The Melrish Studio

Sonja Mahne

HerausgeberinMir liegt der differenzierende und kooperative Unterricht mit einer größtmöglichen Methodenvielfalt sehr am Herzen.

Lehrerin für Englisch und Deutsch, Jahrgangsleiterin und Mitglied der kollegialen Schulleitung an Grundschulen, Hauptschulen und Integrierten Gesamtschulen im In- und Ausland, Beraterin für Schulentwicklung, zertifizierte Bildungsmanagerin Universität Oldenburg, zertifizierter Coach nach EMCC, Autorin, Beraterin, Fortbildungsreferentin

Schwerpunkte: Differenzierung und Individualisierung – schüleraktivierende Unterrichtsmethoden – digital gestützte handlungs- und kompetenzorientierte Lernformen – Schüler- und Lehrercoaching