1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. Arbeitsblätter
  4. Arbeitsblätter nach Fächern
  5. Englisch
Arbeitsblätter für Ihren Unterricht
Bild: Shutterstock.com/David Kasza

Englisch Arbeitsblätter 

Always up to date and not boring

Ob Love-, Horror-, Detective- oder Real-Life-Stories - gepaart mit aktuellen und grammatikalischen Themen ergibt sich eine breit gefächerte Mischung aus Arbeitsblättern für einen gut vorbereiteten und spannenden Englischunterricht. 

Eine Sprache zu unterrichten, muss nicht schwer sein!

Englisch ist in der Regel die erste Fremdsprache, die Schülerinnen und Schüler in der Schule lernen. Damit sie diese in Zukunft gerne anwenden und mit ihr die Lust am Sprachenlernen entdecken, sollte der erste Kontakt vor allem Spaß machen und nicht überfordern.

Sitzt der Grundwortschatz erst einmal, heißt es: reden, reden, reden! Denn eine Sprache lebt nur, wenn sie gesprochen wird. Dazu brauchen die Lernenden Anlässe, in denen sie sich aktiv äußern und voller Motivation am gesellschaftlichen Geschehen beteiligen können.

Englisch-Arbeitsblätter von Cornelsen sind optimale Unterrichtsmaterialien und sorgen mit ihrem Einsatz für abwechslungsreichen, interaktiven und unterhaltsamen Unterricht. Ihre breitgefächerte Themenvielfalt und zahlreiche Übungen geben ausreichend Ideeninput für einen spannenden Englischunterricht. Sagen Sie „goodbye“ zur Langeweile!

 

Weitere Informationen

Was zeichnet ein gutes Englisch-Arbeitsblatt aus?
 

 

Guter Englischunterricht braucht gute Arbeitsblätter, die Schülerinnen und Schüler anleiten und sie in ihrem Lernprozess unterstützen. In erster Linie sollen sie aber Freude an der Sprache auslösen und mit lebensnahen Beispielen den Bezug zum Alltag herstellen, damit die Sprache später auch angewandt werden kann.

Gestaltung von Englisch-Arbeitsblättern 

 

Gute Englisch-Arbeitsblätter haben ein strukturiertes Layout, eine klare Textgestaltung und eine verständliche Aufgabenstellung. Lesetexte lassen sich leicht lesen und werden nicht durch unnötige Gestaltungselemente unterbrochen. Grafiken und Bilder werden in der Regel nur dann verwendet, wenn sie eine inhaltliche Funktion erfüllen und nicht vom Wesentlichen ablenken. Eine gut lesbare Schriftart, eine leicht vergrößerte Schrift sowie ein vergrößerter Zeichenabstand sind weitere hilfreiche Faktoren für Anfänger.

Welche Lernziele und Kompetenzen verfolgen Arbeitsblätter?
 

Arbeitsblätter erfüllen verschiedene Funktionen. Sie leiten Lernprozesse an, geben Hilfestellungen und fördern die individuelle Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler. Die Lern- und Arbeitsziele von guten Arbeitsblättern sind klar definiert und für die Lernenden nachvollziehbar. Auf diese Weise wird ein nachhaltiger Lernerfolg erzielt. Um Schülerinnen und Schülern Arbeitsblätter als Hausaufgabe aufzugeben, müssen sie selbsterklärend sein und eine Bearbeitung ohne wesentliche Rückfragen an die Lehrkraft möglich machen.

Alle Arbeitsblätter von Cornelsen erfüllen die erforderlichen Qualitätskriterien. Sie sind nach Klassenstufen gestaffelt und überzeugen mit aktuellen Themen, die zum Mitdenken und Mitarbeiten anregen.

Wie können Arbeitsblätter den Englischunterricht unterstützen?

Am Anfang jeder Sprache steht der Aufbau des Wortschatzes, der mithilfe von Satzfragmenten und Wortverbindungen gefestigt wird. Arbeitsblätter, die mit leichten Vokabel-Übungen in die Sprache einführen, bieten hierfür den perfekten Einstieg. Zudem vertiefen sie grammatikalische Besonderheiten, u. a. die korrekte Bildung und Verwendung von past, present und future tense, die Steigerung von Adjektiven und Adverbien, die indirekte Rede und die Verwendung von unbestimmten und bestimmten Artikeln. Arbeitsblätter für fortgeschrittene Klassen hingegen setzen bei diesen Vorkenntnissen an und trainieren das allgemeine Textverständnis. Sie nehmen daher eine wichtige begleitende Funktion in der Unterrichtsgestaltung ein.

Englisch-Arbeitsblätter – more than just a simple paper!

In der großen Welt der Methodenvielfalt unterstützen Arbeitsblätter den gesamten Lernprozess der Schülerinnen und Schüler. Sie ermöglichen den Erwerb von sprachlichen Grundkenntnissen und sorgen mit Alltagsthemen für einen lebhaften Austausch untereinander. Schülerinnen und Schüler bekommen ein Gefühl für die Sprache und lernen dabei spielend leicht Grammatik, Vokabeln und die korrekte Aussprache.

Die Fächer und Themen der Englisch-Arbeitsblätter von Cornelsen


Egal, ob Sie Arbeitsblätter zur Einführung in den Wortschatz oder zur Vertiefung des Vokabulars suchen, bei Cornelsen werden Sie fündig!

Unter den Arbeitsblättern für den Englischunterricht finden Sie Materialien für alle Klassen, von Anfängerinnen und Anfängern bis zu Abiturientinnen und Abiturienten. Spielerisch führen sie in die Grammatik ein und sorgen mit einfachen Themen für einen leichten Einstieg in englische Texte. Fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler erhalten mit aktuellen Themen z. B. einen Einblick in die US-amerikanische und britische Politik und Gesellschaft. Arbeitsblätter zu Themen wie beispielsweise Einwanderung, Gesundheitsvorsorge, EU, Umwelt und Traditionen vertiefen das Textverständnis und erweitern die Allgemeinbildung.

Die Englisch-Arbeitsblätter von Cornelsen sind vielfältig, schnell ausgewählt und flexibel einsetzbar. Mit einem breit gefächertem Themenmix sorgen sie für abwechslungsreichen, spannenden und informativen Unterricht. Eben: anything else but boring!