1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. Deutsch als Fremdsprache (DaF)
  4. Prüfungsvorbereitung
  5. B2
  6. Deutsch-Test für den Beruf B2
B2 Prüfungsvorbereitung</span><span> 
Bild: Shutterstock.com/panitanphoto

Deutsch-Test für den Beruf B2

Deutsch als Fremdsprache 

Erfahren Sie hier mehr zur DaF-Prüfung „Deutsch-Test für den Beruf“. 

Warum?

Die Prüfung Deutsch-Test für den Beruf B2 erfolgt nach Abschluss des Berufssprachkurses B2 des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und dient dem Nachweis fortgeschrittener Kenntnisse der deutschen Sprache. Die Sprachlernenden zeigen, dass sie sich an einem deutschsprachigen Arbeitsplatz angemessen und kompetent verständigen können. Es geht dabei nicht um die Fachsprache eines bestimmten Berufes, sondern um allgemein berufsbezogenes Deutsch. 


Wer?

Erwachsene Teilnehmende an Berufssprachkursen B2. 


Wo?

Öffentliche und private Sprachschulen, die eine Zulassung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge für Berufssprachkurse haben. 


Was und wie?

Die Prüfung Deutsch-Test für den Beruf B2 besteht aus den Teilen Lesen, Lesen und Schreiben, Hören, Hören und Schreiben, Sprachbausteine und Schreiben sowie Sprechen (mündliche Paarprüfung). 

  • Lesen (Teil 1-4), 45 Minuten 
  • Lesen und Schreiben (Teil 1-2), 20 Minuten 
  • Hören (Teil 1-4), 20 Minuten 
  • Hören und Schreiben (Teil 1-2), 5 Minuten 
  • Sprachbausteine und Schreiben (Teil 1-3), 35 Minuten 

Mündliche Prüfung (Paarprüfung) 

  • Teil 1: Über ein Thema sprechen 
  • Teil 2: Mit Kolleginnen und Kollegen sprechen
  • Teil 3: Lösungswege diskutieren 

Die mündliche Prüfung hat drei Teile. Sie wird mit zwei Prüfungsteilnehmenden (Teilnehmer/-in A und B) als Paarprüfung durchgeführt und dauert insgesamt ungefähr 16–17 Minuten. Es gibt keine Vorbereitungszeit.