1. Cornlesen Verlag
  2. Empfehlungen
  3. Deutsch als Fremdsprache (DaF)
  4. Unterrichtstipps
  5. Musik
  6. Die Fantastischen Vier
Deutsch als Fremdsprache (DaF)</span><span> 
Bild: Shutterstock.com/Rawpixel.com

Die Fantastischen Vier - DaF Dossier 

Die Fantastischen Vier (feat. Clueso) "Zusammen"

Die Fantastischen Vier zählen zu den bekanntesten und einflussreichsten deutschen Bands der letzten 30 Jahre, haben den deutschsprachigen Hip-Hop angestoßen und damit Musikgeschichte geschrieben. Der Song ist eine Gemeinschaftsproduktion mit Clueso, einem erfolgreichen Musiker aus Erfurt.

Unterrichtseinheit

Vorentlastung:

  1. Welche Assoziationen verbinden die Lernenden mit dem Wort „zusammen“? Die Lernenden sammeln diese mithilfe eines Assoziogramms und sprechen in einer Gruppe darüber.
  2. Die Lernenden suchen Wortpaare, die ihrer Meinung nach zusammengehören. Lustige und ironische Wendungen sind ausdrücklich erlaubt!

Unterrichtstipps:

  1. Beim ersten Hören sollen sich die Lernenden auf den Refrain konzentrieren, der von Clueso gesungen wird. Dabei bietet es sich an, mit einem Lückentext zu arbeiten, um die Aufmerksamkeit auf den Text zu lenken. Die Lücken sollten Wörter darstellen, die den Lernenden schon bekannt sind.
  2. Nach dem ersten Hören: Welche Emotionen werden bei den Lernenden ausgelöst? Wer wird hier besungen bzw. wer gehört zusammen? In diesem Schritt werden Hypothesen gesammelt und evtl. diskutiert.
  3. Was alles zusammengehört, wird im Songtext anhand einiger mehr oder weniger ernst gemeinter Beispiele erläutert. Auf diese Paare sollen sich die Lernenden beim zweiten Hören konzentrieren. Beispiele aus dem Songtext stellen „Topf und Deckel“ und „Punkt und Komma“ dar.
  4. Die Lernenden können nun in Gruppen darüber sprechen, warum die Wörter ihrer Ansicht nach zusammengehören oder nicht. Sie können auch weitere Wortpaare suchen und das Lied dadurch erweitern.
  5. Zum Stundenabschluss hören sie den Song noch einmal ohne Aufgabe, um die Sprache und die Musik zu genießen. Wer will kann natürlich auch mitsingen oder zur Musik tanzen. Viel Spaß!

Dieses Dossier wurde zur Verfügung gestellt von Andreas Westhofen, Online-Redakteur am Institut für Internationale Kommunikation Düsseldorf e.V. Fachportal "Forum Deutsch als Fremdsprache".

http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/